Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Mit Kiwanis zu Winnetou
Lokales Lauenburg Mit Kiwanis zu Winnetou
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:19 04.07.2013
Nach der Reise in die Welt Winnetous und Old Shatterhands gab‘s ein Dankeschön der Kinder an die Kiwanier. Quelle: Foto: hfr
Ratzeburg

Es ist schon lange Tradition, dass die Kiwanis Clubs der norddeutschen Region für die Generalprobe der „Karl May Festspiele“ in Bad Segeberg Kinder aus Schulen der Region einzuladen. In diesem Jahr hatte die Gesamtschule Krummesse-Berkenthin die rund 50 Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren ausgewählt, die die Reise mit Ihrer Begleiterin Ute Kirstein antreten durften.

Mit großer Begeisterung und vor allen Dingen mit großer Spannung saßen Mädchen und Jungen im Bus, denn immerhin gehören sie zu den Ersten, die das diesjährige Stück um Winnetou und Old Shatterhand sehen durften. Ingesamt hatte die Kiwanier rund 1000 Kinder nach Segeberg gebracht. Der Kiwanis Club Ratzeburg setzt mit dieser Aktion seine Arbeit für Kinder und Jugendliche fort.

Vor wenigen Wochen beendeten vier Klassen der Grundschule St. Georgsberg in Ratzeburg ein besonderes Projekt „Klasse 2000“, in dem es um Fragen richtiger Ernährung und Gefahren von Drogen ging.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Arbeit kennt keinen festen Feierabend, ist mit Gestank und Schweiß verbunden. Doch das Leben auf dem Hof ist für Thälke Lüer (19) das Zuhause. Gestern wurde die Jung-Landwirtin freigesprochen.

04.07.2013

Andrea und Stefan Battige spannen Bogen vom Mittelalter bis heute.

04.07.2013

Zwei Blueslegenden treffen sich am morgigen Sonnabend um 20 Uhr erneut unter dem Motto „Feel the Blues“, in der Scheune des Lämmerhofes in Mannhagen.Georg Schroeter und Marc Breitfelder wollen, unterstützt am Schlagzeug von Tim Engel, die Scheune in Mannhagen zum Beben bringen, wenn sie in ihrer unnachahmlichen Art den „Blues von Kiel“ erklingen lassen.

04.07.2013