Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg „Mit dem Herzen helfen“ — Dommusiken der Lions
Lokales Lauenburg „Mit dem Herzen helfen“ — Dommusiken der Lions
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 13.09.2013
Stellten das Programm der Dommusiken (Lions-Benefizkonzert 2013) im Ratzeburger Dom vor: von links: Prof. Dr. Frank König, Kai von Breymann (Präsident LC Herzogtum Lauenburg), Anne-Marie van Oosterum (LC Bargteheide), Holger (Hermann Jülich Werkgemeinschaft), Pirco Lipp (Vizepräs. LC Bargteheide), Peter Schmid (Vorsitzender Büchen e.V.), Schirmherr und Domprobst Gert-Axel Reuß, Stefan Wildegans (Schatzmeister LC Hahnheide), Aljoscha, Svenja, Friederike Lekic, Heinrich und Andelko Lekic (alle Her Quelle: Foto: Joachim Strunk

Dass die „13“ nicht immer nur als Unglückszahl herhalten muss, macht das diesjährige Benefizkonzert der Lions Clubs Ahrensburg, Bargteheide, Großhansdorf, Hahnheide, Herzogtum Lauenburg und Stormarn deutlich. Wie in dem Dutzend Jahre zuvor laden die sechs Service-Clubs erneut zum jetzt schon traditionellen Konzert in den Ratzeburger Dom ein. Das findet am Sonntagabend, 15. September 2013, um 18 Uhr statt. Einlass ist bereits eine Stunde zuvor.

Unter der Schirmherrschaft von Domprobst Gert-Axel Reuß wird das Ahrensburger Kammerorchester unter der Leitung von Prof. Frank Löhr Werke von Ludwig van Beethoven und Georg Friedrich Händel spielen.

Zum Entrée wird Domorganist Christian Skobowsky ein Orgelstück von Alexandre Pierre F. Boely spielen.

Der Erlös des Konzerts kommt in diesem Jahr dem Förderverein „Unterstützung schwersterkrankter und behinderter Kinder in Büchen“, den Ratzeburger Dommusiken und dem Therapeutischen Reiten der Hermann Jülich Werkgemeinschaft in Hamfelde (Stormarn) zugute.

„Wir sind ehrlich nach außen und erwarten von dort auch Ehrlichkeit“, sagt Peter Schmid, seit langen Jahren Vorsitzender des Büchener Vereins zur Unterstützung schwersterkrankter Kinder. „Wir sind sehr stolz darauf, dass uns die Lions schon seit vielen Jahren unterstützen. Ohne diese Hilfe wäre unsere Arbeit nur schwer zu bewältigen.“ Auch Friederike und Andelko Lekic von der Hamfelder Hermann Jülich Werkgemeinschaft dankten schon vorab für die Unterstützung. Die Einrichtung betreibt Werkgemeinschaften in drei Lebensorten mit insgesamt 71 Menschen in unterschiedlichen Wohnformen und bietet 84 Beschäftigten unterschiedliche Arbeits-, Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Nicht zuletzt freut sich auch Domprobst Gert Axel Reuß über die langjährige Treue der Lions-Clubs und deren Unterstützung für das durchaus anspruchsvolle Musikangebot. Reuß sieht auch in dem Veranstaltungsort „Dom“ eine sehr gute Möglichkeit für die Besucher: „Wer zu uns in den Dom kommt, der öffnet sich auch geistig. Der Raum strahlt ein Atmosphäre aus, die die Menschen aufschließt und glücklich macht!“

Spender und Förderer
Folgende Sponsoren unterstützen die Veranstaltung: A.B.S. Andy Bernhard Service, Ahrensbök; Buhck-Gruppe; Eichholtz; German Oncology, Hamburg; Hypo Vereinsbank, Von Eicken, Lübeck; Wilke, Kerber & Partner; Casa Rossa, Ahrensburg; Nürminger, Trittau; Koch & Partner; Parkresidenz, Hamburg-Rahlstedt; Pri Ba Baustoffhandel, Hamburg; Raiffeisenbank Südstormarn Mölln; Show-Agentur Arnesvelde, Ahrensburg.

Joachim Strunk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kakerlaken, Ratten, Wespen oder Marder — wer sich von solchen Tieren gestört oder gefährdet sieht, ist bei der Firma Nitor genau richtig.

13.09.2013

Miasobate — so heißt ein gemischter a-cappella-Kirchenchor aus Seinstedt, einem 260-Einwohner-Dorf im Landkreis Wolfenbüttel. Er tritt heute und morgen (9.30 Uhr im Gottesdienst) in Berkenthin auf.

13.09.2013

Beim dritten Möllner Naturerlebnistag steht morgen von 11 bis 17 Uhr im Naturparkzentrum Uhlenkolk das Motto „Die Region isSt“ im Mittelpunkt. Es geht um Ernährung und Lebensmittel.

13.09.2013
Anzeige