Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Mit geklautem VW über die A 24
Lokales Lauenburg Mit geklautem VW über die A 24
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 03.03.2016

Am Mittwoch war ein 25 Jahre alter Däne mit einem gestohlenen VW-Bus auf der A 24 unterwegs. Ein Zeuge teilte der Polizei mit, dass dieser mit teilweise 160 km/h in Richtung Berlin unterwegs war. Kurze Zeit später konnte das Gespann von Beamten des Polizeiautobahnrevieres Ratzeburg gesichtet und angehalten werden. Zum Zeitpunkt der Sichtung fuhr der Fahrer eher unauffällig.

Dei Überprüfung der Polizei ergab: Der Mann besitzt keinen Führerschein, weil ihm dieser in Dänemark entzogen wurde. Außerdem ist der VW-Bus seit 2014 gestohlen gemeldet. Ob der Fahrer das wusste, müssten die Ermittlungen zeigen, teilte Holger Meyer von der Polizeidirektion Ratzeburg mit.

Der VW-Bus wurde sichergestellt und der Däne nach Feststellung der Personalien wieder entlassen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Welche Handwerksberufe kennt ihr?“, fragt Mirko Marchel, auszubildender Zimmerer im zweiten Lehrjahr in der Ratzeburger Firma Berndt Holzbau, bei seinem Besuch ...

03.03.2016

Die Feuerwehren im Kreis haben eine neue Ausbildungsstätte. Nach 13 Jahren Konzeption, Planung und Bau ist gestern der dritte Bauabschnitt der Kreisfeuerwehrzentrale in Elmenhorst übergeben worden.

04.03.2016

Das A. Paul Weber-Museum in Ratzeburg zeigt vom bis zum 1. August eine neue Sonderausstellung mit Glasgemälden und Glasgemäldeentwürfen von A.

04.03.2016
Anzeige