Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Mit gutem Gefühl einkaufen
Lokales Lauenburg Mit gutem Gefühl einkaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 21.05.2016

Wer wissen möchte, wie es aussieht, wenn jemand seiner Arbeit mit Leib und Seele nachgeht: Einmal einkaufen im Hofladen von Hof Lütjensee. Und sich von Marktleiterin Binela Götting beraten lassen. Schon ist alles klar: So geht Identifikation mit dem Job.

„Im Hofladen bieten wir Ihnen das ganze Sortiment eines guten Feinkostgeschäftes: Brot, Fleisch, Gemüse, Eier, Nudeln, Käse, Milchprodukte und alle Lebensmittel, die ein Öko-Geschäft führen sollte – das zu fairen Preisen“: So steht es auf der Internetseite des Betriebes. Binela Götting ist stolz auf ihr Vollsortiment: „Wir führen 3500 Artikel auf 100 Quadratmetern.“ Was soll man dazu noch sagen?

Gibt’s nicht, gibt’s nicht?

Slogans hingegen gibt es hier eine Menge. „Schmeckt gut, ist gut“, steht auf dem Flyer. Und der Kunde soll ein gutes Gefühl beim Einkaufen haben. Hof Lütjensee ist ein Fielmann-Betrieb, und der erfolgreiche Geschäftsmann in Sachen Brillen gibt für seine Betriebe die Philosophie „Der Kunde bist Du!“ vor. „Damit fühle ich mich wohl“, sagt Binela Götting, der auch für ihr Kleinkind gesunde und vollwertige Bio-Kost am Herzen liegt. Das Fleisch kommt von den eigenen Tieren, die Tiere wiederum bewusst gewählt alte Haustierrassen, die zum Teil sogar auf der roten Liste stehen.

Hofladen Hof Lütjensee: 22952 Lütjensee, Alte Schulstraße 13, ☎ 04154/707030. Montags bis freitags   9 bis 19 Uhr, sonnabends 8 bis 13

Uhr. Info: www.hofluetjensee.de

teo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als pünktlich zu Pfingsten die Kälte zurückkam und Sommerkleider und kurze Hosen ganz schnell wieder in den Schränken verschwanden, waren die Füchse wohl ...

21.05.2016

Immer wieder gibt es in Dörfern und Städten Events wie öffentliche Feste, regional organisierte Feiern und kulturelle Veranstaltungen. Dort hat man Spaß, es wird gelacht.

21.05.2016

Frauen haben sich in 65 Jahren verändert – doch einiges ändert sich nie am Landleben.

21.05.2016
Anzeige