Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Mölln tritt ab sofort in die Pedale

Geesthacht Mölln tritt ab sofort in die Pedale

Beim Stadtradeln wollen 111 Möllner drei Wochen lang viele Kilometer auf dem Rad reißen. Infos auf www.stadtradeln.de und dem Facebookprofil von Regina Hälsig.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall: Pkw-Fahrerin übersieht Motorradfahrer
Nächster Artikel
Walter Röhrl und sein Ford Capri auf der Etappe des Durchbruchs

. . . Regina Hälsig (Grüne), angehender Stadtradler-Star.

Geesthacht. Mölln Mit mehreren kräftigen Stößen in Fußballtuten haben Bürgermeister Jan Wiegels und Klimaschutzmanagerin Estrella Piechulek das Möllner Stadtradeln gestartet.

 

LN-Bild

Startschuss fürs Stadtradeln: Bürgermeister Jan Wiegels (l.) und Estrella Piechulek (r.) begrüßen Teilnehmer am Bauhof.

Quelle: Fotos: Florian Grombein

Mitglieder der Stadtverwaltung und der Stadtvertretung, Mitarbeiter verschiedener Firmen sowie Vereinsmitglieder wollen seit gestern möglichst viele Kilometer auf dem Drahtesel zurücklegen. 111 Möllner haben sich in 19 Teams für die klimafreundliche Aktion registriert. Die Stadtvertreterin Regina Hälsig (Bündnis 90/ Die Grünen) will sogar Stadtradler-Star werden, indem sie für drei Wochen ganz auf den Pkw verzichtet. Allerdings ist das für die Kommunalpolitikerin nicht wirklich eine Hürde. Sie besitzt keinen Pkw und fährt nur in Ausnahmefällen mit dem Auto.

„Wir hoffen, dass wir die kommenden drei Wochen kräftig in die Pedale treten werden. Ich freue mich über die Resonanz“, sagte Bürgermeister Jan Wiegels. Zusammen mit Estrella Piechulek begrüßte er gestern auf dem Möllner Bauhof zwei dutzend Radfahrer, die sich an der Aktion beteiligen werden. Wer sich angemeldet hat, legt für drei Wochen so viele Kilometer wie möglich mit dem Fahrrad oder Pedelec zurück. Dabei soll möglichst viel des Treibhausgases CO2 eingespart werden. Es ist egal, ob Teilnehmer zur Arbeit radeln oder in der Freizeit außerhalb der Gemeinde rollen.

Mit dabei sind unter anderem die Teams „Tourismusgruppe“ mit Jochen Buchholz und Lutz Kleinhenz, „Grünes Team“ mit Thomas Buhmann oder etwa Regina Hälsig, „Modehaus Hasenkamp“ oder zum Beispiel die „Lebenshilfewerk-Radler“. Die größte Gruppe stellt die Stadtverwaltung mit 32 Radlern, gefolgt von den Teams „Freie Schule Mölln“ (15 Teilnehmer) und dem „Offenen Team Mölln“ (14 Teilnehmer) sowie dem Geschäft „Spielerei“ (neun Teilnehmer).

Bis zum 21. Juni läuft das Stadtradeln in Mölln. Regina Hälsig blogt über ihre Erlebnisse im Internet. Die aktuellen Kilometerstände können jederzeit online verfolgt werden. Mit einem guten Gesamtergebnis beim Stadtradeln will die Verwaltung ein deutliches Zeichen für den Klimaschutz setzten und mehr Radverkehr fördern. In diesem Jahr machen bundesweit 470 Kommunen mit.

• Infos auf www.stadtradeln.de und

dem Facebookprofil von Regina Hälsig

Geesthachter radelten 47941 Kilometer

244 Radlerinnen und Radler aus 19 Teams legten in Geesthacht beim Stadtradeln in drei Wochen 47941 Kilometer mit dem Rad zurück. Sie vermieden im Vergleich zur Autofahrt 6,8 Tonnen Kohlendioxid. Damit liegt die Stadt bundesweit zurzeit auf dem 12. Platz in der Kategorie Radkilometer pro Einwohner.

Knapp 100 Geesthachter kamen am 29. Mai zur Abschlussfeier ins Rathaus, bei der Bürgermeister Olaf Schulze die besten Teams sowie erfolgreichsten Radfahrer mit Urkunden und Preisen auszeichnete. In der Kategorie „radelaktivstes Team“ machte das Team des Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) mit 8708 Kilometern das Rennen. Den ersten Platz als „Team mit den radelaktivsten Teilnehmer“ erreichte das Team der ADFC-Ortsgruppe Geesthacht mit 783 Kilometern pro Teilnehmer. In der Kategorie „größtes Team“ gewann das 35-köpfige Team des Otto-Hahn-Gymnasiums, bestehend aus Schülern, Eltern und Lehrern.

Als aktivste Einzelradler wurden Ute Schaumburg mit 803 Kilometern und Heinz Wagner mit 971 Kilometern ausgezeichnet. Die Ausgezeichneten konnten sich über Gutscheine im Wert von 100 bis 500 Euro freuen.

DREI FRAGEN AN . . .

1 Wie viele Kilometer wollen Sie in den kommenden Wochen auf dem Fahrrad zurücklegen? Soviel wie es Spaß es macht! Vor allem möchte ich andere für das Radfahren begeistern, so dass wir Möllnerinnen und Möllner zusammen weit kommen.

2 Stadtradler-Stars verzichten ja auf die motorisierte Fortbewegung – eine Zeit voller Entbehrungen. Fahren Sie denn sonst überhaupt viel mit dem Auto? Wir haben kein Auto und kommen so gut zurecht. Ich manage unseren autofreien vier-Personen-Haushalt seit der Geburt unseres jüngsten Sohns mit Down-Syndrom. Den Kindertransport machten wir mit Fahrradanhängerund manchmal mit Tandem. Beim Umzug nach Mölln wählten wir unsere Wohnung so aus, dass es mit der Rad zum Bahnhof nur zehn Minuten sind, und zur Arbeit, Kindergarten, Schulen, Behinderten-Werkstatt und der Discountermeile nur fünf Minuten. Die Bushaltestelle ist gleich um die Ecke.

3 Welche Botschaft wollen Sie mit dieser aktiven Teilnahme als Stadtvertreterin übermitteln? Das Fahrrad ist ein cooles Cabrio, das etwa 20 kcal pro Kilometer verbraucht. Innerhalb Möllns ist es sogar das schnellste Cabrio, mit dem man immer sofort einen Parkplatz findet, und genau dort wo man parken will. Wenn Möllner öfter aufs Rad umsteigen, dann bedeutet das mehr Spaß, weniger Lärm, bessere Luft und weniger Stress für alle.

 Florian Grombein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.