Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Mölln versilbert Grundstücke mit Erbbaurecht für 1,52 Millionen

Mölln Mölln versilbert Grundstücke mit Erbbaurecht für 1,52 Millionen

Kreisbaugenossenschaft kauft Grund an Bismarckstraße – Abriss und Neubau geplant.

Voriger Artikel
Möllns Kurpark wird zum Kulturpark
Nächster Artikel
Segler auf der Elbe beschäftigen drei Feuerwehren

Auch Grundstücke in der Bismarckstraße wurden verkauft. Die Häuser sind nicht zeitgemäß.

Quelle: fg

Mölln. Der Beschluss wurde am Donnerstagabend unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefällt. Die Grundstücke mit Mehrfamilienhäusern in der Goethe- und Bismarckstraße sowie im Eckbereich Heinrich-Langhans-Straße/Klaus-Groth-Straße werden für 1,52 Millionen Euro an die Gemeinnützige Kreisbaugenossenschaft Lauenburg e.G. (KBG) verkauft. Sie seien teils in baufälligem Zustand, entsprächen nicht den heutigen energetischen Standards. Auf den Verkauf haben sich die Stadtvertreter im Rahmen der Nachtragshaushaltssatzung 2016 geeinigt. Durch den Deal sinkt die Neuverschuldung der Stadt. Nun soll nach und nach neu gebaut oder saniert werden. Auf Mieter kommen möglicherweise temporäre Umsiedlungen und höhere Mieten zu.

„Wir haben eine ganze Menge an schlechtem Bestand“, berichtet Wolfgang Engelmann, Vorstandsvorsitzender der KBG. Hier gehe es um die so genannte ERP-Siedlung, die nach dem Krieg aus den Mitteln des Marshallplanes gebaut wurde. Der Kauf sei Teil einer strategischen Neuausrichtung der KBG. „Ein Erbbaurecht, das nur noch 30 Jahre läuft, reicht aus planerischer Sicht nicht aus. Egal ob wir abreißen und neu bauen oder sanieren“, erklärte Engelmann. In dem Kaufvertrag sei eine Art „Antispekulationsklausel“ enthalten. Es sei nicht möglich, die Grundstücke gleich im Anschluss gewinnträchtig zu verkaufen. „Die Stadt behält für diesen Fall das Vorkaufsrecht“, so Engelmann. Die KBG will verstärkt in die Neubautätigkeit einsteigen. In der Heisterbrede und der Hammaburgstraße liefen bereits zwei Bauvorhaben.

„Es ist meines Wissens auch geplant, alte Baumasse abzureißen und neu zu bauen. Dafür müssen einige Anwohner der Siedlung voraussichtlich vorübergehende Umsiedlungen in Kauf nehmen“, berichtete Bürgemeister Jan Wiegels am Rande der Stadtvertretung. Es ist also damit zu rechnen, dass einige Anwohner der ERP-Siedlung mittelfristig umziehen müssen. Es ist auch zu erwarten, dass der neu geschaffene Wohnraum von den Mietpreisen her teurer wird. Dazu äußerten sich bislang jedoch weder die Stadt noch die Baugenossenschaft.

Laut Paul Büttner, Vorsitzender des Finanzausschusses, hätten die Verkäufe die Haushaltslage verbessert. Gleichzeitig brächten fehlende Flüchtlinge eine Verschlechterung mit sich. Leerstehende Flüchtlingsunterkünfte müssen von der Stadt bezahlt werden. Es gibt dafür jedoch keine Ausgleichszahlungen von Land und Bund (LN berichteten). 326 000 Euro an Einbußen hätte der nachlassende Flüchtlingsstrom verursacht. In der Summe verbessere sich das Ergebnis nur um 175 700 Euro. Damit werde der Jahresverlust auf 379900 Euro reduziert, bei Einnahmen von 33,6 Millionen Euro. „Wir können nicht weiter Tafelsilber verscherbeln“, warnte Büttner. Auch wenn die Finanzplanwerte für die Folgejahre wieder Jahresüberschüsse auswiesen.

Die Genossenschaft

Die KBG besitzt kreisweit 800 Wohnungen, etwa 560 davon in Mölln und hat eine Eigenkapitalquote von 52 Prozent. Der Bilanzgewinn betrug 2015 etwa 372380 Euro, die Dividende für die Mitglieder lag bei 4 Prozent. Wolfgang Engelmann und Herbert Köster sind Vorstandsvorsitzende. Der Aufsichtsratsvorsitzende Klaus Schlie dankte jetzt ab, Nachfolger wird Sven Michelsen.

Florian Grombein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.