Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Möllns Eulenspiegel taufte neue Gildebrüder
Lokales Lauenburg Möllns Eulenspiegel taufte neue Gildebrüder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 05.04.2017
Der ehemalige Chef der Kripo Ratzeburg, Kriminaldirektor a. D. Manfred Sahm, wurde von Till Eulenspiegel zum Narren getauft. Quelle: Jens Burmester

Die Eulenspiegeltage auf dem Möllner Marktplatz waren gut besucht. Die Aussteller zeigten sich durchweg zufrieden. Krönender Abschluss war am Sonntag die Narrentaufe.

Till Eulenspiegel freute sich diebisch darauf, mehrere Menschen mit dem Tonkrug voll Wasser zum Narren zu taufen. Mit triefendem Kopf mussten sie in drei Himmelsrichtungen jeweils laut rufen: „Ich bin ein Narr“. Da der ehemalige Leiter der Kriminalpolizei Ratzeburg, Kriminaldirektor a. D. Manfred Sahm, erst ein Regencape überziehen wollte, dann dem Eulenspiegel auch noch scherzhaft mit einem Stock drohte, bekam er die volle Ladung eines großen Tonkruges über seinen Kopf gegossen. Neu in der Eulenspiegelgilde sind Ilka und Dieter Sojak, Hans Koop und Gudrun Storm.

Vor der Taufe unterhielten Stefanie Dechow, Sigmar Schwendrau, Gundula Thiele und Mario Schäfer als Till die Zuschauer mit dem Stück „Eulenspiegel darf nicht heiraten“.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige