Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg „Nabucco“ begeisterte auf Gut Basthorst
Lokales Lauenburg „Nabucco“ begeisterte auf Gut Basthorst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 04.07.2017
Fast bis auf den letzten Platz besetzt war es beim Open Air auf Gut Basthorst, wo Verdis Nabucco aufgeführt wurde. Quelle: Foto: Jens Burmester
Basthorst

Die Musiker der Festspieloper Prag unter der Leitung von Martin Dubravsky und der Festivalchor Prag spielten und sangen unter der Regie von Olrich Kriz. Das Bühnenbild und die Kostüme entwarf Olga Kokoskova. Für die Zuschauer war es ein musikalischer Leckerbissen, der wieder einmal auf Gut Basthorst geboten wurde. Und auch das Wetter spielte mit. Regencapes oder Regenschirme wurden nicht benötigt. Nabucco wurde am 9. März 1842 in der weltberühmten Mailänder Scala uraufgeführt. Die Handlung spielt in Jerusalem und Babylon im Jahr 587 vor Christi. Das wohl bekannteste Stück aus dieser Oper ist der Gefangenenchor, den die Künstler auch noch einmal als Zugabe geben mussten. Lob sei am Ende von allen Seiten gekommen, so Baron von Ruffin und man überlege nun, was man als Nächstes machen könne. Mehr aber wollte der Gutsherr noch nicht verraten.

 jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!