Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Nachwuchssegler bei Opti-Regatta erfolgreich
Lokales Lauenburg Nachwuchssegler bei Opti-Regatta erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 26.07.2018
Ratzeburg

Ratzeburger Nachwuchssegler erfolgreich bei Eichholzer Optimisten-Jüngsten-Regatta: Die Segelanfänger sammelten in ihren Optimisten beim Eichholzer Wassersportverein (EWV) nicht nur ihre erste Regattaerfahrung, sondern konnten auch gleich die Plätze 2 und 3 für Ratzeburg und ihren RSV gewinnen.

Gab es beim ersten Start von vier Wettfahrten noch zahlreichen Rempler und flatternde Segeln, so war bei der dritten Wettfahrt deutlich zu erkennen, dass die 27 Starter jetzt wussten, „woher der Wind weht“. Konzentriert und mit großer Fairness versuchten sie sich die besten Ausgangspositionen beim Start zu ersegeln und sodann auf den anschließenden zwei Runden den besten Wind für ihr Boot zu erwischen.

Simon Hagedorn konnte am Ende Platz 2 der Gesamtwertung nach Ratzeburg holen. Platz 3 ging an Raphael Harder. Weitere Platzierungen der Ratzeburger: Platz 7 Jonte Stemmler, Platz 8 Emil Winterroll, Plätze 15 und 25 Sarah und Catherina Denda.

Für alle nicht platzierten Starter gab es Erinnerungspokale und für alle einen vom EWV gesponserten Segelrucksack mit Segelmaterial und einen großen Präsentbeutel mit Geschenken von Lübecker Firmen, die die „Eichholzer Opti“ alljährlich unterstützen.

Wer sich für den Segelsport interessiert, ist willkommen beim Trainingswochenende vom 17. bis 19. August zum Schnuppern in den Verein zu kommen.

Anmeldung/Info bei Jugendwartin Sandra Denda, Telefon 04541/ 895083, E-Mail: jugendwartin@ratzeburger-segler-verein.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kreise und kreisfreien Städte verzichten nach einer Vereinbarung mit der Landesregierung ab dem 1. August zwei Jahre lang auf die Gebühren der Trichinenuntersuchung bei Wildschweinen. Die Untersuchung auf den auch für Menschen gefährlichen Parasiten ist bei erlegten Wildschweinen und einigen anderen Tieren Pflicht.

26.07.2018

Warmer Regen aus Kiel für Sportanlagen von Schulen und Vereinen im Kreis: Das Land investiert in diesem Jahr 9,5, im kommenden nochmals 12,5 Millionen Euro. In Krummesse ist der Sportverein Nutznießer, in Berkenthin und Sandesneben profitieren die Schüler von den neuen Laufbahnen.

26.07.2018

„Die alte Schifferstadt an der Elbe“. Damit wirbt Lauenburg gerne. Die Altstadt direkt am Ufer des Flusses lockt viele Touristen an. Doch Lauenburg hat viel mehr zu bieten – auch eine spannende Industriegeschichte. Nach Neumünster und Schwerin ist Lauenburg in der Metropolregion Hamburg jetzt die dritte Stadt, die einen Flyer zur „Route der Industriekultur“ aufgelegt hat. 20 spannende Orte lassen sich so – idealerweise per Fahrrad – erkunden.

26.07.2018