Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Neue Azubis und frische Beamte bei Finanzamt und Bundespolizei
Lokales Lauenburg Neue Azubis und frische Beamte bei Finanzamt und Bundespolizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 20.09.2013
Ausbildungsleiter Volker Wendland ( v. l.) mit Nadin Steinfeldt, Steven Voß, Merle Falk, Andre Scheutzel, Maria Cremer (als Vertreterin des Vorstehers), Sebastian Schütze, Stefanie Schulze und Alex Eckhardt. Quelle: Fotos: hfr
Anzeige
Ratzeburg

Stefanie Schulze aus Lübeck und Alex Eckhardt aus Mölln haben ihren zweijährigen Vorbereitungsdienst für die mittlere Beamtenlaufbahn beim Finanzamt Ratzeburg absolviert. Nach zwei Tagen Hospitation im Finanzamt absolvieren sie ihren ersten theoretischen Ausbildungsabschnitt im Bildungszentrum der Steuerverwaltung des Landes Schleswig-Holsteins in Bad Malente-Krummsee.

Zwischen den theoretischen Ausbildungsblöcken am Bildungszentrum erfolgt die praktische Ausbildung im Finanzamt Ratzeburg. Nadin Steinfeldt, Merle Falk, Sebastian Schütze, Steven Voß und Andre Scheutzel haben Anfang August ihre zweijährige Ausbildung für die mittlere Beamtenlaufbahn erfolgreich abgeschlossen. Sie werden als Beamte in die Steuerverwaltung übernommen und im Finanzamt Ratzeburg tätig sein.

Auch im nächsten Jahr stellt das Finanzamt Ratzeburg wieder Auszubildende ein. Interessenten können sich noch bis zum 30. September 2013 bewerben. Voraussetzung für die mittlere Beamtenlaufbahn ist die mittlere Reife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss, während für die gehobene Laufbahn mindestens Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss erforderlich sind.

Nachdem im August bereits zwei junge Leute die Ausbildung für die mittlere Beamtenlaufbahn beim Finanzamt Ratzeburg begonnen haben, traten im September mit Claas Paaschburg aus Einhaus, Finn-Christopher Popien aus Groß Grönau und Florian Radons aus Ziethen drei Nachwuchskräfte den Vorbereitungsdienst für die gehobene Beamtenlaufbahn an. Das Ausbildungsziel ist nach insgesamt drei Jahren der Abschluss als Diplom-Finanzwirt. Jan Wilhelm aus Stockelsdorf hat gerade seine dreijährige Vorbereitungszeit für die gehobene Beamtenlaufbahn mit dem Bestehen der Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Er wurde in den Dienst der Steuerverwaltung Schleswig-Holsteins als Diplom-Finanzwirt übernommen.

Außerdem investiert die Bundespolizeiabteilung Ratzeburg für die Zukunft — in Form von vier neuen Auszubildenden. Im August hat Joanna Litau (18) eine Ausbildung zur medizinischen Fachkraft begonnen. Richard Bennek (16) und Maximilian Baltz (17) haben eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker angetreten.

Luisa Wegener (16) aus Sandesneben hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Stabsbereich Zentrale Dienste bei der Bundespolizeiabteilung Ratzeburg angefangen.

Jetzt noch bewerben
Auch für 2014 stellt das Finanzamt Ratzeburg noch Beamtenanwärter für die mittlere und die gehobene Beamtenlaufbahn ein. Informationen zur Ausbildung sind im Internet unter www.fhvd.de oder www.bizsteuer.schleswig-holstein.de erhältlich. Bewerbungsschluss für den Einstellungsjahrgang 2014 ist der 30. September 2013. Weitere Informationen auch unter Telefon 0 45 41/88 22
04.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige