Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Verwaltungs-Azubis im Schwarzenbeker Rathaus

Schwarzenbek Neue Verwaltungs-Azubis im Schwarzenbeker Rathaus

Die Auszubildenden Jesse Niemann (19) und Maximilian Körten (18) können sich freuen. Die Abiturienten haben im August ihre Lehre zum Verwaltungsfachangestellten im Rathaus Schwarzenbek begonnen. Ausbildungsleiterin Britta Lüdtke betreut damit fünf Verwaltungs-Azubis und einen IT-Azubi.

Voriger Artikel
In der „schönsten Kirche der Welt“
Nächster Artikel
Kunst und Sport – kein Widerspruch in Seedorf

Die neuen Verwaltungs-Azubis Jesse Niemann (19) und Maximilian Körten (18) erhalten Einblick in die Tagespost von Bürgermeisterin Ute Borchers-Seelig.

Quelle: siw

Schwarzenbek.  Maximilian und Jesse haben sich bereits vor dem Abitur in verschiedenen Praktika über den Beruf des Verwaltungsfachangestellten informiert.

Maximilian Körten überzeugte ein vielseitiges Betriebspraktikum bei der Stadtverwaltung Geesthacht, dass die Arbeit in der Verwaltung genau das Richtige für ihn sei. „Gut fand ich die Bürgernähe. Es gab immer wieder neue, interessante Aufgaben zu bewältigen. Ich hatte Einblick in die Stadtverwaltung, den Bauhof und das Klärwerk und fand alles sehr spannend“, berichtet Maximilian Körten. Jesse Niemann aus Niendorf bei Mölln hat vor dem Abitur (Geschichtsprofil) in Mölln ein Betriebspraktikum in der Kreisverwaltung Ratzeburg gemacht. „Das war sehr abwechslungsreich und interessant – von Langeweile keine Spur“, erzählt er. Eigentlich wollte er zum Finanzamt Ratzeburg, entschied sich aber doch für die Verwaltungslaufbahn in Schwarzenbek. Hilfreich bei der Berufswahl waren auch die Ausbildungsmesse in Büchen und Informationen im Internet. Beide Azubis finden es gut, dass sie im Rathaus Schwarzenbek die Möglichkeit haben, nach der dreijährigen Lehrzeit in das Angestelltenverhältnis übernommen zu werden. „Das Rathaus unterstützt die Jugendlichen während ihrer Ausbildungszeit auch im schulischen Bereich, damit sie einen guten Abschluss erhalten.

Gleichzeitig geben wir den insgesamt sechs Auszubildenden die Chance, nach dem Abschluss übernommen zu werden“, sagt Bürgermeisterin Ute Borchers-Seelig.

 siw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.