Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Neues Qualitätssiegel für Schulen

Ratzeburg Neues Qualitätssiegel für Schulen

Drei Gemeinschaftsschulen im Herzogtum sind besonders gut in der Berufsvorbereitung.

Voriger Artikel
Christbaumschmuck-Schätze und eine alte Modelleisenbahn
Nächster Artikel
Filmclub fördert junge Talente

Alicia Hennings, Joceline Kahn, Luisa Reinhold und Tessa-Marie Willems von der Gemeinschaftsschule Krummesse waren bei der Präsentation dabei. Die Zehntklässlerinnen haben den Prüfern vom Ministerium erklärt, warum ihre Schule das Zertifikat verdient. FOTOS (3): DOROTHEA BAUMM

Ratzeburg. Das Lächeln von Sabrina Freier erinnert stark an das Smiley-Symbol. Will sagen: Mehr Freude kann ein Gesicht nicht ausdrücken. Sabrina Freier ist Koordinatorin für Berufsorientierung an der Gemeinschaftsschule Berkenthin, Standort Krummesse. Ihr Einsatz in den vergangenen Jahren hat sich gerade mehr als bezahlt gemacht, denn ihre Schule ist – genau so wie übrigens auch die Gemeinschaftsschulen in Mölln und Schwarzenbek – mit dem Berufswahl-Siegel Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. Ein toller Erfolg für Freiers immensen Einsatz für ihre Schüler.

LN-Bild

Drei Gemeinschaftsschulen im Herzogtum sind besonders gut in der Berufsvorbereitung.

Zur Bildergalerie

21

Prozent oder 1431 Schulen sind bundesweit in den Siegel-Regionen ausgezeichnet worden.

Eine Erfolgsgeschichte

„Ein erfolgreicher Übergang in das Erwerbsleben beginnt schon in der Schule.Britta Ernst

Ministerin für Schule und

Berufsbildung Schleswig-Holstein

„Ein erfolgreicher Übergang in das Erwerbsleben beginnt in der Schule. Deshalb zeichnen wir mit diesem Qualitätssiegel die Schulen aus, die ihre Schüler besonders gut bei der Berufs- und Studienorientierung unterstützen“, sagt Bildungsministerin Britta Ernst.

Beworben hatten sich 66 von den insgesamt 409 weiterführenden Schulen aller Schularten im Land, 58 dürfen sich über das Siegel freuen. „Das große Interesse an dieser Zertifizierung zeigt, dass unsere Schulen das Thema Qualitätskontrolle und Qualitätsverbesserung sehr ernst nehmen“, folgert Ministerin Ernst.

Die ersten Ergebnisse aus dem Zertifizierungsverfahren hätten gezeigt, wie wichtig eine gezielte Zusammenarbeit von Schule, Eltern, Berufsberatung, Berufsbildenden Schulen und Wirtschaft sei. Dem stimmen die beteiligten Lehrer zu. Jörg Collenburg, Koordinator für Berufsorientierung an der Gemeinschaftsschule Schwarzenbek, erinnert sich: „Ich bin Jahrgang 1958. Als ich zur Schule ging, gab es noch nicht einmal ein Praktikum.“

Es hat sich viel getan seitdem. Die Bildungslandschaft hat viele Blüten getrieben, es gab Gesamtschulen, Regionalschulen, alles schon wieder Geschichte. Heute gibt es die Gemeinschaftsschule. Alle Kinder unter einem Dach, alle gemeinsam in Klassen, es geht vom ESA (Erster Allgemeinbildender Schulabschluss) über MSA (Mittlerer, ehemals Realschulabschluss) bis hin zu AHR (Allgemeine Hochschulreife). Und weil sich selbst der vielseitigste, multitalentierte Schüler irgendwann überlegen muss, wohin es im (Arbeits-)Lebens gehen soll, wird an den Schulen heute idealerweise nicht nur Rechnen und Lesen, Turnen oder Religion unterrichtet, sondern es gibt Bildung mit Perspektive.

Da kommt die „Perspektive Bildung GmbH Ausbildungsverbund Stormarn-Lauenburg“ ins Spiel. Dieser Ausbildungsverbund arbeitet im Rahmen des Berufsorientierungsprogramms BOP mit neun Schulen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg zusammen. Geboten wird eine (erste) Orientierung beim Erkunden der eigenen Stärken, Fähigkeiten und Neigungen. Schon die Fünftklässler schnuppern beim Girls’- und Boys’-Aktionstag erstmals Arbeitsluft. Für die Schüler von Sabrina Freier geht es in den folgenden Klassen flott weiter. Die Perspektive Bildung führt mit jedem Schüler eine individuelle Potentialanalyse durch, darauf aufbauend gibt es zwei Wochen am Stück die sogenannten Werkstatttage. Für die achten Klassen organisiert Freier ein Berufsrondell, in dem sich Betriebe aus der Region vorstellen. Die Neuntklässler gehen erneut in ein zweiwöchiges Praktikum, absolvieren ein aushäusiges Bewerbungstraining und fahren zur Berufsmesse Nordjob. Die Zehntklässler haben ein Vorstellungsgesprächstraining in der Schule und Betriebsbesichtigungen. Sabrina Freier und ihre Kollegen sind wild entschlossen, ihre Schüler optimal aufs Erwerbsleben vorzubereiten. Das ist Schule des Lebens. Das ist große Klasse.

58 Plaketten Berufswahl-Siegel Schleswig-Holstein überreichte Bildungsministerin Britta Ernst für vorbildliche Berufs- und Studienorientierung. „Das Berufswahl- Siegel ist eine Erfolgsgeschichte:

Schon in diesem ersten Durchgang haben sich 66 von den insgesamt 409 weiterführenden Schulen aller Schularten im Land beworben.“ Ausgezeichnet werden weiterführende Schulen in Schleswig-Holstein, die ihre Berufs- und Studienorientierung in vorbildlicher Weise konzipieren und umsetzen und ihre Schülerinnen und Schüler individuell, systematisch und praxisnah auf das Berufsleben oder das Studium vorbereiten. Das Berufswahl-Siegel ist der größte deutsche Schulwettbewerb.

Dorothea Baumm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.