Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Noch gibt es Karten für die „Finkwarder Speeldeel“ in Lauenburg
Lokales Lauenburg Noch gibt es Karten für die „Finkwarder Speeldeel“ in Lauenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 30.10.2013

Noch gibt es Karten für das dritte Hafenmusik-Festival im Lauenburger Mosaik-Festsaal am Sonnabend, 2. November 2013, um 20 Uhr. Gefeiert wird unter anderem der 37. Geburtstag des Lauenburger Shantychors „Die Kielschweine“, unter der Leitung von Gerhard Stephan, die auch das Anfangsprogramm des Festivals musikalisch gestalten werden.

Danach gratuliert die weltberühmte Formation „Finkwarder Speeldeel“ mit einem 90-minütigen Konzert. Die „Finkwarder Speeldeel“, die übrigens mit über 40 Sängern, Tänzern und Musikern in Originaltrachten nach Lauenburg anreisen wird, gab schon Konzerte auf der ganzen Welt und wird in Lauenburg ein Programm mit bekannten norddeutschen Liedern präsentieren.

50 Restkarten werden für auswärtige Besucher an der Abendkasse reserviert.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige