Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Opel weicht Ford aus und schleudert in Böschung
Lokales Lauenburg Opel weicht Ford aus und schleudert in Böschung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 05.09.2017

Ein 45-jähriger Opelfahrer war auf der Hauptstraße aus Lüchow kommend in Richtung Sirksfelde unterwegs. Die Fahrbahn ist hier ohne Mittelleitlinie.

Laut Polizei kam ihm in der Mitte der Fahrbahn ein 67-jähriger Lübecker mit einem Ford entgegen, woraufhin der Opel nach rechts auf die Bankette ausweichen musste, anschließend von der Fahrbahn abkam und in der Böschung zum Stehen kam.

Der Fahrer und der Beifahrer des Opels verletzten sich schwer und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.

An dem Opel entstand ein Schaden von ca. 5.000,- Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!