Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Orgelsommer-Finale mit „Israelsbrünnlein“
Lokales Lauenburg Orgelsommer-Finale mit „Israelsbrünnlein“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 04.09.2013

Domkantor Christian Skobowsky und der Ratzeburger Domchor führen zusammen mit dem Ratzeburger Vokalensemble das Werk „Israelsbrünnlein“ des Leipziger Thomaskantors Johann Hermann Schein aus dem Jahr 1623 auf. Es ist eines der bedeutendsten Großwerke der deutschsprachigen Vokalmusik.

Diese Sammlung „Auserlesener Krafftsprüchlein Altes und Newen Testaments“ vereint Vertonungen eines großen Spektrums wichtiger Texte, die menschliche Erfahrungen des Lebens, des Leides, der Trauer, der Freude, des Glücks und des Gottvertrauens widerspiegeln. Der Komponist beansprucht hierbei alle in seiner Zeit zur Verfügung stehenden kompositorischen Möglichkeiten, insbesondere der damals aufkommenden „italienischen Manier“. Das Israelsbrünnlein besteht aus insgesamt 26 fünfstimmigen Madrigalen, von denen eine repräsentative Auswahl von 17 erklingen wird.

Domkantor Christian Skobowsky stehen für seine Interpretation neben dem Ratzeburger Vokalensemble mit Marie Luise Werneburg und Jana Reiner (Sopran), Beat Duddeck (Altus), Friedemann Büttner (Tenor) und Friedemann Klos (Bass) in der Alten Musik erfahrene und etablierte Sänger zur Verfügung, die er von seinem Orgelpositiv aus leitet.

Das „Israelsbrünnlein“ wird am Sonnabend, 7. September, um 18 Uhr im Ratzeburger Dom aufgeführt. Das Konzert bildet zugleich den festlichen Abschluss des diesjährigen Orgelsommers der Ratzeburger Dommusiken.

An der Abendkasse kosten Karten zwölf Euro. Schüler zahlen vier Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die TV-Einrichterin stellt ihr Buch „Wer schön sein will, muss reisen“ vor.

04.09.2013

Ria Henning-Lohmann stellt in Dargow aus.

04.09.2013

Dritte Untersuchung nach 1993 und 2009. Ergebnis wird für Ende September erwartet.

03.09.2013
Anzeige