Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Osterhasen gehen feiern
Lokales Lauenburg Osterhasen gehen feiern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 23.03.2016

Es ist mal wieder geschafft, wir haben den grauen eintönigen Winter so langsam hinter uns! Da kommen die freien Tage zu Ostern wie gerufen, um den Frühling zu genießen, oder bei wilden Partys ordentlich zu feiern! Und dabei habe ich echt eine tolle Auswahl für Euch: Am Ostersonnabend empfehle ich Euch ein Event außerhalb des „normalen“ Partykalenders, die „Burgtheater Party Night“ im Burgtheater Ratzeburg findet wieder statt! Die mittlerweile traditionelle Party ist die letzte vor der Sommerpause und hat es in sich: Musik gibt es neben dem von diversen Scheunenfeten bekannten DJ Basti van den Sroeden vom Top-DJ Otto Hype. Der in ganz Norddeutschland bekannte Entertainer ist zum ersten Mal im Club und bietet euch den richtigen Mix aus House und Electro zum Feiern. Ihr seid über 20 Jahre alt und habt keinen Bock auf Feiern, wenn nur junges Gemüse auf dem Dancefloor ist? Dann ist die „80s & 90s Party“ im NOX Mölln genau das richtige für Euch. Die Party ist zwar Ü 25, der Einlass ist aber ab 20 — wer sich das wieder ausgedacht hat. Wenn Ihr zu der Musik abgehen könnt, kann ich mir den Abend richtig witzig vorstellen.Warum kommt die „Szene“ eigentlich schon heute? Weil morgen, Karfreitag, was Partys angeht, eigentlich nichts läuft. Eine Ausnahme ist die Party „Singles Gone Wild“ im Fun-Parc Trittau: Der Abend ist vor allem für diejenigen, die zu Ostern nicht Single sein wollen — es darf also massig geflirtet werden. Der Clou des Abends sind farbige Armbänder, die den aktuellen Beziehungsstatus anzeigen — da spielt jeder mit offenen Karten.

So, kommen wir aber nun zum heutigen Gründonnerstag, und da präsentiere ich Euch das Traditionsevent schlechthin, die Rocknight im JUZ „Takt-Los“ in Mölln. Was gibt es geileres, als so richtig ins Osterwochenende zu rocken? Mit dabei sind dieses Mal: „Steelhead“ mit Cover-Rock aus Büchen, die Möllner Band „Backboard“ mit eingängigem Punk-Rock, der Rapper „Frank Walter P.“

für das nötige Kontrastprogramm, die energiegeladene Formation „Kid Cisco“ und zum krönenden Abschluss die Pop-Punk Chaostruppe aus Mölln „About Blank“. Für vier Euro solltet Ihr Euch dieses Aufgebot an den besten lokalen Bands wirklich nicht entgehen lassen! Die Tore der heiligen Hallen öffnen um 19 Uhr, danach kann der legendäre Abend beginnen. So, jetzt sind wir am Ende des Artikels und es sind noch einige Veranstaltungen über — guckt am besten mal auf die Facebook-Seite eurer Lieblingslocation für noch mehr Action über Ostern. Das waren auf jeden Fall meine Tipps für Euch, schöne Ostern und viel Spaß beim Feiern, Abrocken oder Ostereier suchen — je nach dem, für was Ihr euch entscheidet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ev. Kirchengemeinden Gründonnerstag, 24. März Aumühle, Bismarck-Gedächtnis-Kirche: 19 Uhr Gottesdienst mit Feierabendmahl, Pastorin Johanna Thode und Dr. Christian Bendrath.

23.03.2016

Offenbar ohne es zu merken hat der Fahrer eines Passats beim Dieseltanken in Schwarzenbek einen größeren Feuerwehreinsatz verursacht: Er dachte, etwas Diesel sei ...

23.03.2016

Ratzeburgs Pläne für Bushaltestellen an Gemeinschaftsschule nicht umsetzbar.

06.04.2016
Anzeige