Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Pfanne steckt ganze Küche in Brand
Lokales Lauenburg Pfanne steckt ganze Küche in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 28.11.2016
Feuerwehreinsatz am Nachtigallenweg in Geesthacht: In der Küche gab es einen Brand mit starker Rauchentwicklung. Quelle: Timo Jann
Anzeige
Geesthacht

Eine Komplettrenovierung der Küche und weiterer Räume steht für die Bewohner eines Reihenhauses am Nachtigallenweg in Geesthacht jetzt an. Trotzdem gilt der Verlauf eines Brandes in dem Haus am Montagnachmittag noch als glimpflich.

Auslöser für den Einsatz, zu dem um 15.15 Uhr Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ausrückten, war in einer Pfanne auf dem Herd angebranntes Essen. "Die Flammen griffen auf die Dunstabzugshaube und die Hängeschränke der Küche über, so dass es zu einer starken Rauchentwicklung kam, die sich im ganzen Haus ausbreitete", erklärte Jörg Obermüller, Gruppenführer der Feuerwehr.

Durch Atemschutzgeräte gegen den Rauch geschützt gingen die Feuerwehrleute in das Reihenhaus vor und löschten die Flammen schnell. Mit Hilfe eines Druckbelüfters wurde anschließend der Qualm aus dem Haus geblasen. Um den leicht verletzten Bewohner kümmerte sich der Rettungsdienst.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige