Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Pferd während Laternenumzug ausgebüxt

Rondeshagen Pferd während Laternenumzug ausgebüxt

Eigentlich sollte es nur ein Spaß für die Kinder werden: Aber ein Laternenumzug in Rondeshagen wurde am Sonnabend vor allem für ein Pferd zu einem traumatischen Erlebnis. Es brach aus seiner Koppel aus und kollidierte mit einem PKW. 

Voriger Artikel
Zwei PKW ineinander gekracht
Nächster Artikel
Ölpest auf der Elbe: Polizei sucht die Täter

In Panik rannte das Pferd durch das halbe Dorf und kollidierte im Krummesser Weg mit einem Peugoet. 

Quelle: mopix

Rondeshagen. Gegen 17.30 Uhr startete der Zug und sollteüber den Schwarzen Weg einmal um das Rondeshagener Schloss ziehen. Voran begleitete der Spielmannszug aus Ratzeburg mit den typischen Liedern. Dann ging die Route an einer Pferdekoppel vorbei: Dort scheute ein Pferd und brach plötzlich aus der Weide aus.

In Panik rannte es durch das halbe Dorf und kollidierte im Krummesser Weg mit einem Peugoet. Die beiden Insassen bleiben glücklicherweise unverletzt!

Das Pferd zog sich aber bei dem Unfall Verletzungen zu, konnte sich jedoch wieder erheben und stürmte in die entgegengesetzte Richtung davon. Zwischenzeitlich verloren die herbei geeilten Helfer das Pferd auf einem Feld aus den Augen. Erst als Helfer der Feuerwehr mit mehreren Männern auf dem Feld waren, gallopierte die trächtige Stute wieder an ihnen vorbei und wieder in Richtung Krummesse.

Polizei wie auch Feuerwehr verfolgten das Tier mit Fahrzeugen. Erst kurz vor dem Ortseingang Krummesse durchbrach das verängstigte Tier einen Koppelzaun, hinter dem sich zwei Hengste eines Anliegers befanden. Offensichtlich hatte das Pferd versucht, sich bei den Artgenossen in Sicherheit zu bringen!

Auf der Koppel konnte das Pferd durch den Besitzer beruhigt und schlussendlich auf einem Hänger wieder in den eigenen Stall gebracht werden. Dort wurden die Wunden noch am selben Abend durch einen Tierarzt versorgt.

Wie hoch der Schaden an dem PKW ist, konnte noch nicht beziffert werden.

Der Laternenumzug wurde ohne die sich im Einsatz befindlichen Feuerwehrfahrzeuge zu Ende geführt. Nach dem Einsatz konnten sich die Helfer am Dorfplatz allerdings noch am Feuer bei Wurst, Mutzen und dem ein oder anderen Getränk aufwärmen.

Mike Orend

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Wer wird das Rennen ums Bürgermeisteramt in Lübeck machen und am 19. November die Stichwahl gewinnen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.