Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Polizei: Brandstiftung in Schönberg
Lokales Lauenburg Polizei: Brandstiftung in Schönberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 21.08.2017
Dichter Qualm: Nur unter Atemschutz konnten die Einsatzkräfte gegen die Flammen in einem Holzstapel vorgehen. Quelle: Foto: Jens Burmester

Dicke Rauchwolken sind am Sonntagmorgen gegen 3.40 Uhr durch Schönberg gezogen. Der gesamte Bereich der Alten Poststraße/Am Rummelsberg war dicht verqualmt, als die Freiwilligen Feuerwehren aus Schönberg, Franzdorf und Sandesneben eintrafen. Dort sollte es in einem großen Schrotthaufen brennen. Die Rauchquelle war schnell ausgemacht. Auf dem Hof eines Einfamilienhauses lagert schon seit Jahren ein riesiger Vorrat an Brennholz. Inmitten eines großen Stapels war ein größerer Brandherd.

Die Einsatzkräfte löschten das Feuer und zogen gleichzeitig die angebrannten Holzstücke aus dem Haufen, löschten die noch einmal extra ab und lagerten sie auf der gegenüber liegenden Straßenseite auf einem gesonderten Haufen. Knapp zwei Stunden dauerte der Einsatz der Feuerwehrleute. Bei dem Brand ist ein Sachschaden von etwa 200 Euro entstanden.

Da in der Nacht keine Sonne scheint und solches Holz sich auch nicht selbst entzündet, geht die Polizei in diesem Fall von Brandstiftung aus.

Es ist offensichtlich nicht das erste Mal, dass es auf dem Grundstück brennt. Anwohner sprachen in der Nacht davon, dass sie Angst auch um ihr Eigentum in der direkten Nachbarschaft hätten, wenn hier Schlimmeres passieren sollte. Man habe schon mit der Amtsverwaltung gesprochen und wohl auch an anderer Stelle bereits Eingaben gemacht und um Hilfe ersucht. Doch passiert sei bis heute nichts.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch in dieser Badesaison hat der Förderverein Freibad Steinhorst das örtliche Freibad mit Finanzhilfen unterstützt.

21.08.2017

Open-Air-Kino im Innenhof des Augustinums: Der Dokumentar- und Musikfilm „Buena Vista Social Club“ von Wim Wenders wird am Freitag, 25. August, um 20.30 Uhr gezeigt.

21.08.2017

Der Verein Miteinander leben e.V. feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen.

21.08.2017
Anzeige