Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Positive Halbzeitbilanz
Lokales Lauenburg Positive Halbzeitbilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 03.10.2017
Kenneth Seeger-Wadt aus Dänemark zielt konzentriert. Quelle: Foto: Tja
Hamwarde

„Das nächste Wochenende sind alle Startplätze bereits ausgebucht", erklärt Norman Sausmikat, der Cheforganisator des traditionsreichen Wettkampfs. Zwei Wochen lang legen die Schützen mit Gewehr und Pistole in unzähligen Disziplinen an. „Wir haben zur Halbzeit bereits sehr gute Ergebnisse dabei“, sagt Sausmikat. So schoss ein Norweger 596 von 600 möglichen Ringen, eine Dänin schaffte 590. Im Dreistellungskampf der Junioren gelang es einer Dänin 572 Ringe zu erzielen. In der Zehntelwertung brachte es ein Senior aus Dänemark auf 621.

„Es überrascht mich immer wieder, dass mehr Schützen einen Weg von 1000 Kilometern zu uns auf sich nehmen, als Schützen aus der näheren Umgebung zu uns kommen“, sagt der Cheforganisator der Schießsportwoche.

 tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!