Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Prüfungsstress an der Ratzeburger Volkshochschule
Lokales Lauenburg Prüfungsstress an der Ratzeburger Volkshochschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 02.08.2017

Die Ratzeburger Volkshochschule erlebte vor der Semestersommerpause noch einmal Prüfungsstress pur. Mehrere Deutschkurse für Flüchtlinge kamen zu ihrem Ende und mussten durch die schriftlichen und mündlichen Prüfungen. Für einige der Schüler war es das aufregende erste Mal.

Die zertifizierten Prüfer von Telc testeten Sprachschüler aus zwölf Nationen an der Ratzeburger Volkshochschule in den Sprachniveaus A1 (Spracheinstieg) bis B2 (berufliche Sprachqualifikation) des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens. Das Prüfungsergebnis insgesamt kann sich aus Sicht der VHS sehen lassen. 13 Prüflingen konnte das Zertifikat A1, 18 das Zertifikat A2 und 23 das Zertifikat B1 verliehen werden. Vier Sprachschüler erreichten zudem das anspruchsvolle Zertifikat B2, das bereits den Weg in Ausbildung oder Arbeit ermöglicht. Zusätzlich wurde bei 33 Schülern der Test „Leben in Deutschland“ durchgeführt.

Silvia Tessmer, Geschäftsführerin der Ratzeburger Volkshochschule, hat bereits neue Angebote für das bald startende Herbstsemester geplant. Eine kontinuierliche Arbeit, die Schritt für Schritt zu immer höheren Sprachqualifikationen führen soll.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lauenburg LN BERICHTEN - AUS DEM GERICHT

Wenn sich der Verdacht der Staatsanwaltschaft bestätigt, könnte es eng werden für Lars F. (26, Name geändert), gegen den gestern vor dem Landgericht Lübeck der Prozess eröffnet wurde.

02.08.2017

Die junge Frau aus Hessen war schon als Dreijährige in Ratzeburg dabei – und schätzt die familiäre Atmosphäre.

02.08.2017

Ein Mähdrescher ist am Dienstagabend in einem Waldstück im Verlauf der Landesstraße 200 zwischen Koberg und Borstorf auf die Bankette geraten und auf die Seite gekippt.

02.08.2017
Anzeige