Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Raiffeisenbank Ratzeburg gut gewappnet
Lokales Lauenburg Raiffeisenbank Ratzeburg gut gewappnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 19.06.2017
Rechtsanwältin Susanne Meise ist neu im Raiba-Aufsichtsrat, links Stefan Rosenkranz und rechts Vorsitzender Rainer Kröger. Quelle: Foto: Hfr

Gute Stimmung auf der Generalversammlung der Raiffeisenbank Ratzeburg bei deren Mitgliedern vergangene Woche im SWR in Ratzeburg. Gründe: das mit 115 Millionen Euro starke Bilanzergebnis aus 2016 und die erfolgreiche Nachfolge im Personalbereich. Fünf junge Leute, davon eine Bachelor of Arts-Studentin, absolvieren ihre Ausbildung bei der Bank und im Raiffeisen-Markt. Bei derzeitiger Stammcrew von 39 Mitarbeiter/innen eine beachtliche Quote. Der Generationenwechsel wird umsichtig vorbereitet.

Insbesondere in der Zweigstelle Krummesse. Hier freuen sich Ingrid Raeder, seit mehr als 30 Jahren als Kundenberaterin tätig, und Thomas Holst, Geschäftsstellenleiter seit 2009, auf den wohlverdienten „Unruhestand“ zum Ende des Jahres. Janine Braun und Marius Olfen, beides Nachwuchskräfte der Genossenschaftbank, sind schon gut eingearbeitet und freuen sich auf die kommenden Aufgaben.

Auch für den Vorstandswechsel Mitte nächsten Jahres wurden die Weichen gestellt: Die Nachfolge von Lothar Peters, der die Altersgrenze erreicht, ist laut Vorstand Thomas Naß geregelt. Wenngleich auch noch nicht öffentlich. Man wolle Rücksicht nehmen auf den Kandidaten, der noch bei einer anderen Bank beschäftigt ist.

Rainer Kröger, Aufsichtsratsvorsitzender der Ratzeburger Bank, trug das Jahresergebnis der Verbandsprüfung vor. Anlass für die Mitglieder, Vorstand und Aufsichtsrat volle Entlastung zu erteilen. Die gleiche Zustimmung erhielt die vorgeschlagene Dividende in Höhe von 3,50 Prozent.

Vorstandsmitglied Thomas Naß erläuterte die positive wirtschaftliche Entwicklung der Bank und die Vorzüge der von den Mitgliedern langersehnten weiteren Anteilsaufstockung im Rahmen eines festgesetzten Kontingents. Die Bank stärke damit ihr Eigenkapital, und davon würden auch alle Anteilseigner partizipieren.

Das neue Bankgebäude in der Schweriner Straße in Ratzeburg nimmt laut Thomas Naß Formen an. Er stellte das Bautagebuch aus dem bankeigenen Internetauftritt www.rbratzeburg.de sowie auf Facebook vor und berichtet stolz, dass Mitte Juli wohl Richtfest gefeiert werden könne. Die Aufsichtsräte Rainer Kröger und Stefan Rosenkranz wurden wieder gewählt. Neu dazu gesellt sich Rechtsanwältin und Notarin Susanne Meise.

unk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem Titel „Lauenburgische Schulen im Aufbruch“ gibt es heute und morgen das vierte Austauschforum an der Grundschule Silberberg Geesthacht.

19.06.2017

Beim ersten Versuch nach 33 Jahren Mitgliedschaft schoss Kay Voß eine glatte 10. Verhaltene Kritik gab es am Auftritt von Lars Rothfuß.

19.06.2017

Fast 400 Ratzeburger Schüler, Eltern und zwei Drittel des Kollegiums hatten sich an dem mehrmonatigen Projekt beteiligt und schrieben das Neue Testament ab. Vor rund 20 Jahren gab es das Projekt schon einmal im Raum Kiel.

Anzeige