Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Ratzeburger Tafel morgen im Ausschuss
Lokales Lauenburg Ratzeburger Tafel morgen im Ausschuss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 12.02.2018
Ratzeburg

Spät ist das Thema auf der Tagesordnung des Ratzeburger Ausschusses für Soziales, Jugend und Sport (ASJS) gelandet. Ausschussvorsitzender Thomas Kuehn (FDP) hat nach gleich mehreren Anträgen aus mehreren Fraktionen der Stadtvertretung eine Sondersitzung des ASJS für den morgigen Mittwoch einberufen. Die ursprünglich anberaumte Sitzung war im Januar noch wegen fehlender Inhalte auf das Frühjahr verschoben worden. Doch nicht zuletzt aufgrund der Berichterstattung der Lübecker Nachrichten über die Probleme der Tafel und der daraus resultierenden Demotivation der ehrenamtlichen Mitarbeiter kamen die Fraktionen von BfR/FDP, CDU, FRW und SPD (in alphabetischer Reihenfolge!) darauf, den Punkt auf die Tagesordnung des ASJS zu setzen.

Wie übrigens schon bei der Ortsumgehung B 208 Ratzeburg, die die SPD mit einer neuen – kritischen, weil ablehnenden – Sichtweise belebte und damit andere Parteien auf den Plan rief, soll auch dieses Tafel-Thema nur im Sinne der Beteiligten und Betroffenen angepackt werden. Alle Parteien wollen „sachlich und zielorientiert“ eine „politisch korrekte Lösung“ (CDU-Antrag) erarbeiten. Als Wahlkampfthema will keine Fraktion das Engagement verstanden wissen.

Die öffentliche Sitzung des ASJS beginnt am morgigen Mittwoch um 18.30 Uhr im Ratssaal des Ratzeburger Rathauses.

unk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH) ändert ihre Abfuhrtermine vom 5. März an. Der an alle Haushalte verteilte Abfallratgeber 2018 enthält allerdings viele falsche Termine – darauf weist die AWSH ausdrücklich hin.

12.02.2018

Sieben Pumpstationen zur Trinkwasserversorgung betreibt der Wasserbeschaffungsverband Reinfeld-Land. Doch diese sind in die Jahre gekommen. Die erste Pumpstation soll jetzt ausgetauscht werden. Das hat die Verbandsversammlung einstimmig beschlossen.

12.02.2018

Die seit mehr als vier Jahrzehnten bestehende Reihe der „Lauenburger Hefte zur Binnenschifffahrtsgeschichte“ hat Zuwachs bekommen: Hans-Werner Garbe hat sich „Die Schiffswerft von Hans Basedow“ vorgenommen. Der Unternehmer baute nach dem Zweiten Weltkrieg am Jeetzelufer bei Hitzacker unter anderem Küstenmotorschiffe.

12.02.2018
Anzeige