Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Raubüberfall in Mölln — Polizei sucht Zeugen
Lokales Lauenburg Raubüberfall in Mölln — Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:54 07.11.2013
Mölln

Der Geschädigte war gerade auf dem Weg nach Hause, als er plötzlich von hinten mit Tritten angegriffen und zu Boden gebracht wurde. Am Boden liegend, fielen ihm zwei Männer auf. Einer der beiden Männer entwendete das Portemonnaie aus der Gesäßtasche des 54-jährigen. Anschließend liefen beide Täter in Richtung Bauhof davon. Der Geschädigte wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Eine Täterbeschreibung konnte er nicht abgeben.

Das entwendete Portemonnaie ist im Verlauf des Sonntages im Wasserkrüger Weg, in der Nähe des Bauhofes, wieder aufgefunden worden. Die Täter hatten nur das Bargeld in niedriger dreistelliger Höhe entnommen.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zur Tat oder den Tätern machen? Wem sind zur angegebenen Zeit in der Nähe des Bauhofes in Mölln zwei verdächtige, möglicherweise flüchtende Männer aufgefallen? Zeugenhinweise erbittet die Kriminalpolizei in Ratzeburg unter der Telefonnummer 0 45 41/80 90.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!