Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Rechnung der Stadtwerke kommt, Fragen dazu per Mail geht schneller
Lokales Lauenburg Rechnung der Stadtwerke kommt, Fragen dazu per Mail geht schneller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 21.01.2016

Ab morgen erhalten rund 50000 Stadtwerke-Kunden ihre Jahresverbrauchsabrechnung für das Jahr 2015. Die Zustellung erfolgt verteilt über mehrere Tage und kann bis Ende Januar 2016 anhalten. Nach Rechnungsversand steigen erfahrungsgemäß das Anrufaufkommen im Kundenservice und die Kundenbesuche in den Kundenzentren. Die aus den Rechnungen resultierenden zeitgleichen Anfragen oder Wünsche nach Anpassung der Teilbeträge können schnell zu Wartezeiten am Telefon führen. Um diese zu vermeiden empfiehlt das Service-Team der Stadtwerke, Fragen per E-Mail unter service@vereinigte-stadtwerke.de zu stellen. Teilbetragsänderungen können schnell und komfortabel über das Onlineportal erledigt werden. Kunden, die telefonischen Kontakt wünschen, werden gebeten, etwas mit dem Anruf zu warten. Die Kundenzentren der Stadtwerke sind montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 14 Uhr unter Telefon 0800-8 88 88 10 zu erreichen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

68-jähriger Fahrer nur leicht verletzt nach Frontalcrash gegen Ampelmast.

21.01.2016

Neue Sicherheitsschleusen binden Wachtmeister am Einlass der Amtsgerichte — Vorführung von Häftling im Verfahren wurde jetzt in Ratzeburg zum planerischen Kraftakt.

21.01.2016

Zum neunten Mal findet der Nummernflohmarkt „Rund ums Kind“ in Hollenbek statt: am Freitag, 12. Februar, von 19 bis 21 Uhr.

21.01.2016
Anzeige