Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Religiös radikalisiert: Wie man es schnell erkennt

Büchen Religiös radikalisiert: Wie man es schnell erkennt

Die Koordinierungsstellen des Kreises für integrationsorientierte Aufnahme von geflüchteten Menschen (KosiA) und für Deutsch als Zweitsprache (DaZ) veranstalten am 9. November in der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule in Büchen einen Fachtag. Dafür gibt es noch freie Plätze.

Büchen. Das Thema ist „Religiös begründete Radikalisierungen verstehen und erkennen – Mehr Sicherheit im Umgang mit betroffenen Schülern“. Die sechsstündige Veranstaltung beginnt um 9 Uhr. Fachwissen vermitteln die Projektmitarbeiter von Provention der Beratungsstelle gegen religiös begründeten Extremismus – Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein.

Zielgruppe des Workshops sind neben den Lehrkräften der Sekundarschulen auch die Polizei, Schulsozialarbeiter sowie alle ehrenamtlich und hauptberuflich Tätigen in der Flüchtlings- und Migrationsarbeit. Schwerpunkte sind zum einen äußerliche sowie Verhaltensänderungen bei den Jugendlichen und jungen Menschen wahrzunehmen und richtig einordnen zu können, zum anderen die heutige Art der Kontaktaufnahmen durch salafistische Gruppen im Internet und in den sozialen Medien kennenzulernen. „Die Anwerber verfügen mittlerweile über qualitative hochwertige Angebote im Internet, die zielgerecht auf die Jugendlichen und jungen Menschen abgestimmt ist. Das hat teilweise schon Hollywoodqualität“, sagt Andreas Bockholt von der KosiA. „Daher möchten wir mit der DaZ-Koordinatorin Susanne Baumann versuchen, dass sich die haupt- und ehrenamtlich Tätigen besser auf Verhaltensänderungen einstellen und auch handeln können.“

Es stehen noch Restplätze zur Verfügung. Anmeldungen bis 1. November unter E-Mail bockholt@kreis-rz.de oder unter Telefon 045 41/88 84 78 sowie im schulischen Bereich unter hzgt.lauenburg@daz-sh.de

LN

Voriger Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.