Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg „Romeo und Julia“ im Augustinum
Lokales Lauenburg „Romeo und Julia“ im Augustinum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 11.07.2018
Mölln

Zur Eröffnung spielt das Uni-Orchester unter der Leitung von Fausto Fungaroli das Vorspiel zum 3. Akt aus Richard Wagners „Lohengrin“. Es folgt die Fantasie-Ouvertüre „Romeo und Julia“, zu der sich Pjotr IlljitschTschaikowsky von Shakespeares berühmter gleichnamigen Tragödie hat inspirieren lassen. Mit diesem romantischen Stück erlangte der Komponist schon in jungen Jahren große Bekanntheit. Die Komposition beschreibt die Tragik der Protagonisten auf eine ganz besondere Art und Weise. Abschließend steht mit der 1. Sinfonie von Wassili Sergejewitsch Kalinnikow ein Werk auf dem Programm, das eher seltener in den Konzertsälen zu hören ist.

Der Eintritt kostet 10 (8) Euro;

Ticket-Vorverkauf im Augustinum Mölln, Sterleyer Straße 44.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Musikfestival „Ska im Park“ erlebt nach elf Jahren Pause am Freitag, 13., und Sonnabend, 14. Juli, seine fünfte Auflage.

11.07.2018

Es gibt nur eine Ampel in der gesamten Gemeinde Gudow. Die steht an der Ortsdurchfahrt, der Landesstraße 205, auf Höhe der Kirche einerseits und dem Kindergarten und einem Kaufmannsladen andererseits. Eine der im Gudower Gemeinderat vertretenen Wählergemeinschaften, die BWG um Farina Hagemann und Horst Goebel, hatten die Grünphasen für Fußgänger als zu kurz bemängelt.

11.07.2018

Vor dem Lübecker Landgericht beginnt am heutigen Mittwoch der Prozess gegen den früheren Chefarzt der psychiatrischen Abteilung des Geesthachter Johanniter-Krankenhauses. Der Mediziner soll laut Anklage der Staatsanwaltschaft in 2903 Fällen unerlaubt den Heroinersatzstoff Methadon abgegeben haben.

11.07.2018