Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Schon wieder Unfall auf der Crash-Kreuzung
Lokales Lauenburg Schon wieder Unfall auf der Crash-Kreuzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 16.08.2012
Klinkrade

Es war kurz nach acht Uhr am Donnerstagmorgen, als eine 40-jährige Bliestorferin mit ihrem Opel Astra Kombi auf der L92 von Kastorf in Richtung Sandesneben fuhr. Zur gleichen Zeit waren drei Autos auf der K77 von Klinkrade in Richtung der Kreuzung unterwegs.

Das erste Auto bog auf die L92 nach rechts in Richtung Kastorf ab, die vermeintliche Unfallverursacherin, eine 49-jährige Frau aus Duvensee hingegen bog nach links in Richtung Sandesneben ab. Dabei übersah sie offenbar die herannahende Frau im Opel Astra und es kam zum Zusammenstoß.

Beide Autofahrerinnen wurden bei dem Unfall verletzt und per Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Über die Verletzungen ist nichts Näheres bekannt. Beide Unfallautos trugen einen wirtschaftlichen Totalschaden von jeweils etwa 4000 Euro davon. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht. Die Polizei regelte den Verkehr.

Immer wieder kracht es an der Kreuzung L92 / K77 in Klein Klinkrade. Oftmals übersehen Autofahrer die Stoppschilder und rasen dann ungebremst über die Kreuzung. Erst vor wenigen Wochen war es an genau der gleichen Stelle zu einem ähnlichen Unfall gekommen. Auch damals hatte ein Verkehrsteilnehmer am Stoppschild nicht angehalten und war mit einem anderen Auto zusammengeprallt. Dabei wurde sogar noch ein drittes Auto in Mitleidenschaft gezogen.

Hauptkommissar Andreas Junge von der Polizei in Sandesneben hatte noch Anfang Juli im Gespräch mit den LN gesagt, dass die Kreuzung eigentlich nicht als Unfallschwerpunkt bekannt sei. Dennoch sei es geplant, dass Polizei und Verkehrsaufsicht sich vor Ort ein Bild machten. Ob das in der Zwischenzeit schon geschehen ist, ist nicht bekannt.

jeb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein junger Mann hat in der Nacht zum Montag eine Spielhalle in der Hamburger Straße überfallen. Er bedrohte eine Angestellte mit einem sichel-ähnlichen Gegenstand und erbeutete eine geringe Summe Bargeld.

13.08.2012

Eine 72-jährige Frau hat in der Nähe von Schwarzenbek im Kreis Herzogtum Lauenburg einen Angreifer erfolgreich abgewehrt. Der Unbekannte hatte sie am Sonnabendnachmittag von hinten angefallen und versucht, sie zu entkleiden.

13.08.2012

Am frühen Sonnabendabend ist ein betrunkener 31-jähriger Mann aus Lankau mit einem Motrorrad verunglückt und verletzte sich dabei schwer. Der Führerscheinlose gab bei der Polizei an, er sei mit einem Waveboard verunglückt.

12.08.2012