Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Schüler und Lehrer stellten ihr Gymnasium vor
Lokales Lauenburg Schüler und Lehrer stellten ihr Gymnasium vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 22.02.2013
Von Martin Stein
Anna-Lena (links) und Melina aus der 4 b in Sterley mit LG-Physiklehrer Rainer Hirschmeier. Resonanz war das Thema dieses kleinen Experiments. Quelle: Fotos: Martin Stein

Wo am Freitagnachmittag sonst eher wenige Menschen zu sehen sind, herrschte gestern geschäftiges Treiben: Die Lauenburgische Gelehrtenschule (LG) in Ratzeburg freute sich über ganze Besucherscharen in ihrem weitläufigen Gebäudekomplex. Die meisten Gäste waren neun oder zehn Jahre alt. Mit Eltern, Geschwistern, Freunden oder anderen Angehörigen wollten die vor einem Schulwechsel stehenden Kinder das Traditionsgymnasium in seinen noch fast nagelneuen Räumen persönlich in Augenschein nehmen. Drei Stunden lang versorgten die Gastgeber ihre Besucher mit allem, was man von einem solchen Tag der offenen Tür erwarten kann.

Schulleiter Thomas Engelbrecht beschrieb das Anliegen der Gelehrtenschule so: „Wir wollen für die Eltern auch ein Stück Klarheit schaffen. Es herrscht eine ziemliche Verunsicherung wegen der der vielen Neuerungen in unserem Bildungssystem. Und wir wollen zeigen, dass wir als G 8-Gymnasium ein breites, intensives, auch von Spaß geprägtes Angebot mit Kultur bieten können.“

Organisiert worden war der Tag federführend von der Orientierungsstufe, geleitet von Silke Stolzenbach. Ein Flyer hieß die Gäste so willkommen: „Wir freuen uns, dass Du Dir heute vielleicht mit Deinen Eltern, Großeltern und Freunden unsere Schule ansehen möchtest. Es gibt sie jetzt schon seit über 800 Jahren. Und wir sind sehr stolz darauf, Dich in unserem neuen Gebäude empfangen zu können.“

Die Gelehrtenschule unterrichtet Englisch, Latein, Französisch, Spanisch und Griechisch, also fünf Fremdsprachen, es gibt ein umfangreiches und hochkarätiges musisches, naturwissenschaftliches und sportliches Angebot, ein WiPo-Profil gehört ebenso dazu wie spezielle Förderprogramme und vieles mehr. Die LG hat zurzeit etwa 1000 Schülerinnen und Schüler, das Kollegium umfasst 85 Pädagogen.

Schulträger ist die Stadt Ratzeburg.

mst

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

25 000 Euro an Fördermitteln stehen bereit. Förderfähig sind Personal- und Sachkosten für Projekte, die zum Jahresende abgeschlossen sind.

22.02.2013

Eine teils dramatische Überalterung droht dem Herzogtum Lauenburg nach neuesten Prognosen.

22.02.2013

Wegen der Finanznot der Gemeinde kann Gudower Feuerwehr nur mit Überplanung des Gebäudes rechnen.

22.02.2013
Anzeige