Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Schützenfest in Lauenburg
Lokales Lauenburg Schützenfest in Lauenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 04.07.2013
Lauenburg

Die Lauenburger Schützengilde von 1666 feiert an diesem Wochenende drei tage lang ihr Schützenfest.

Beginn ist am morgigen Sonnabend um 15.30 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich im Schützenhaus Fürstengarten im Restaurant Elbterrassen. Um 18 Uhr folgt die offizielle Eröffnung durch den 1. Vorsteher. Am Sonntag ist für 12 Uhr der Appell des Bataillons mit Umzug durch die Unterstadt angesagt mit dem Vorbeimarsch an der Alten Wache/Askanierring. Am Nachmittag schießt die Lauenburger Schützengilde ihren neuen König aus.

Um 19 Uhr gibt es ein großes Platzkonzert auf dem „Lütten Markt“. Die Königsproklamation mit großem Zapfenstreich erfolgt um 20 Uhr. Am Montag beginnt um 14 Uhr der Umzug mit der neuen Majestät, Start ist am Marktplatz Unterstadt. 16 Uhr Konzert des Musikzuges am Schützenhaus, ab 19 Uhr Tanz mit DJ Dave im Schützenhaus. Gäste sind willkommen. An allen drei Tagen findet auch das beliebte Preisschießen auf dem Schießstand im Fürstengarten statt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Arbeit kennt keinen festen Feierabend, ist mit Gestank und Schweiß verbunden. Doch das Leben auf dem Hof ist für Thälke Lüer (19) das Zuhause. Gestern wurde die Jung-Landwirtin freigesprochen.

04.07.2013

Andrea und Stefan Battige spannen Bogen vom Mittelalter bis heute.

04.07.2013

Zwei Blueslegenden treffen sich am morgigen Sonnabend um 20 Uhr erneut unter dem Motto „Feel the Blues“, in der Scheune des Lämmerhofes in Mannhagen.Georg Schroeter und Marc Breitfelder wollen, unterstützt am Schlagzeug von Tim Engel, die Scheune in Mannhagen zum Beben bringen, wenn sie in ihrer unnachahmlichen Art den „Blues von Kiel“ erklingen lassen.

04.07.2013
Anzeige