Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Schulrätin und Kreispräsident verabschiedeten Lehrkräfte
Lokales Lauenburg Schulrätin und Kreispräsident verabschiedeten Lehrkräfte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 25.07.2017
Kreispräsident Meinhard Füllner (links) verabschiedete die Lehrer in den Ruhestand. Quelle: Foto: Hfr

Schulrätin Katrin Thomas und Kreispräsident Meinhard Füllner sowie Gastgeberin Schulleiterin Imke Arndt luden die Ruheständler jetzt zu einer Feierstunde in die Grüppentalschule Escheburg ein, um ihnen für ihren jahrelangen Einsatz in den Schulen im Kreisgebiet zu danken und sie aus dem aktiven Schuldienst zu verabschieden.

Schulrätin Katrin Thomas und Kreispräsident Meinhard Füllner, selbst Lehrer im Ruhestand, gingen in ihren Ansprachen vor allem auf den stetigen Wandel der Schule und die damit verbundene notwendige Anpassungsfähigkeit von Lehrkräften ein. In ihrer jeweiligen Funktion als Vertreterin des Landes beziehungsweise Vertreter des Kreises überreichten sie den anwesenden Lehrkräften ihre Urkunden und sprachen jedem Einzelnen ihren Dank und die besten Wünsche für den Ruhestand aus.

Aber für die meisten ist erst am 31. Juli wirklich Schluss. Erst dann wird zum letzten Mal der Schulgong ertönen und der Schlüssel zur Schule wieder abgegeben. „Das wird das Schlimmste“, sagte eine Lehrerin. Begleitet wurde die Veranstaltung durch musikalische Einlagen der Schülerinnen und Schüler mit Klavier, Keyboard und Trommelkreis. Die verabschiedeten Lehrkräfte waren an den Förderzentren, Grund-, Gemeinschafts- oder Regionalschulen im Kreis Herzogtum Lauenburg tätig.

Diese Pädagogen geben ihren Schulschlüssel ab

Folgende Lehrkräfte nahmen an der Abschiedsfeier teil: Gesine Wallenburg-Schwarze (GemS Ratzeburg), Birgit Daniels (GS Wentorf), Marlies Reinhardt (GS Ratzeburg), Elgim Strehlau-Schmidt (GS Escheburg), Silvia Nassner (GS Ratzeburg), Kurt Tiralla (GemS Mölln), Gabriele Kruse (GS Nusse), Margitta Jahn-Burmester (GS Silberberg), Annegret Hilbert (GS Ratzeburg), Gudrun Zunker (GS Ratzeburg), Monika Ewert (GGemS Schwarzenbek), Ilona Fehrs (GGemS Stecknitz). Ruhestand bereits schon Laufe des Jahres: Jutta Radel (GS Silberberg), Anne Thiesen (GS Bertha-von-Suttner).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige