Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Seniorenbeirat sorgt für Licht in der Wasserstraße
Lokales Lauenburg Seniorenbeirat sorgt für Licht in der Wasserstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 15.10.2015

Die Beleuchtungssituation in der Ratzeburger Wasserstraße in Höhe der Böterstraße wurde vom Seniorenbeirat schon seit längerer Zeit moniert. „Der Gehwegbereich an dieser Kreuzung ist aufgrund der Standorte der Laternen so gut wie gar nicht ausgeleuchtet“, beschrieb Günter Deutschmann die Situation vor Ort. In der dunklen Jahreszeit sei deshalb die Stolpergefahr gerade für ältere Menschen dort hoch, ebenso so das Gefühl der Unsicherheit, ergänzte Dr. Friedemann Roeßler, Vorsitzender des Seniorenbeirates. Nach einer Begutachtung durch das städtische Bauamt, in dem der Handlungsbedarf bestätigt wurde, befassten sich die städtischen Gremien mit dem Anliegen des Seniorenbeirates und stimmten der Aufstellung einer weiteren Straßenlaterne an diesem Standort zu. „Wir haben jetzt dort eine energiesparende LED-Leuchte mit 35 Watt Leistung installieren lassen und damit eine wesentliche Verbesserung der Ausleuchtung“, sagte Guido Klossek vom städtischen Bauamt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gestern startete der Abriss der Filiale Berliner Straße in Mölln.

15.10.2015

Seit vielen Jahren gibt es an beiden Standorten der Grund- und Gemeinschaftsschule Stecknitz mit der Offenen Ganztagsschule (OGS) ein Betreuungsangebot für die Schüler zusätzlich zum Unterricht.

15.10.2015

„Gleis 21“ und „Stellwerk“ haben umfangreiches Programm erstellt.

15.10.2015
Anzeige