Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Smoldering-Myelom: Weitere Betroffene gesucht
Lokales Lauenburg Smoldering-Myelom: Weitere Betroffene gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:04 05.04.2017
Anzeige
Mölln/Geesthacht

Das Smoldering Myeloma stellt eine niedrige Stufe des Plasmozytoms dar, kann symptomfrei verlaufen, kann aber auch zu Müdigkeit und Schmerzen führen. Außerdem treten bei der Betroffenen nach körperlicher Anstrengung massive Hautprobleme mit Hämatomen und roten Hautflecken auf. Dazu kommt noch ein Brummen in den Beinen und Schüttelfrost.

Betroffene oder Angehörige von Betroffenen können sich bei Kibis, der Kontakt- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich melden. In Mölln unter Telefon 04542/90592 50 (Dienstag und Mittwoch von 9 bis 13 Uhr, Donnerstag von 15 bis 18 Uhr), in Geesthacht, Telefon 04152/9079714, donnerstags von 14 bis 18 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige