Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Sopranistin Dieudonné singt Bach
Lokales Lauenburg Sopranistin Dieudonné singt Bach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 22.06.2013

„Meine Seele sei vergnügt...“, mit diesen Worten aus der Kantate „Von der Genügsamkeit“ von Johann Sebastian Bach ist das Konzert am heutigen Sonntag, um 17 Uhr in der St. Petri Kirche zu Ratzeburg überschrieben.

Die Ratzeburger Sopranistin Susanne Dieudonné wird verschiedene Vertonungen des alttestamentarischen Textes „Wo du hingehst, da will auch ich hingehen“ aus dem Buch Ruth von Hildach, Roessel, Bunk und Faisst vortragen. Begleitet wird sie dabei von dem Organisten der St. Petri Kirche, Martin Soberger, an Orgel und Flügel sowie der Gastgeigerin Franziska König aus Aurich, die beide auch mit Werken von Händel, Bach und Rheinberger zu hören sein werden.

Franziska König ist eine Geigerin ersten Ranges und ihr Repertoire enthält fast alle großen Violinkonzerte, viele Werke der Kammermusik sowie der Solo- und Virtuosenliteratur.

Das Zusammenspiel der Stimme von Susanne Dieudonné, den Fähigkeiten von Martin Soberger an „seiner“ Orgel und die Virtuosität der Geigerin Franziska König werden den Zuhörern sicherlich einen eindrucksvollen Konzertabend bescheren.

Eintritt: 15 Euro

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Vogel wird nur 14 Zentimeter groß und baut sein Nest vorwiegend aus Gras, Haaren und aus Moos.

22.06.2013

Mehr Elektroautos bis 2020: Die LN haben sich bei Autohändlern im Lauenburgischen umgehört.

Jens Burmester 22.06.2013

19 Fahnen mit ihren Fahnenträgern begleiteten die 100 Jahre alte Fahne der Kyffhäuser-Kameradschaft in einem langen ehrwürdigen Zug in die St.Johannis-Kirche in Krummesse.

22.06.2013
Anzeige