Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Sprechstunde der Bürgerbeauftragten
Lokales Lauenburg Sprechstunde der Bürgerbeauftragten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 17.08.2017

Probleme bei Hartz IV, wie zum Beispiel mit der Übernahme der Kosten für Miete oder Heizung, mit der Hilfe zum Lebensunterhalt, dem Wohngeld oder auch mit Leistungen der Krankenkassen oder Schwierigkeiten beim Kindergeld – die Bürgerbeauftragte für soziale Angelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein, Samiah El Samadoni, hilft bei allen Fragen rund um das Sozialrecht. Darüber hinaus berät die Bürgerbeauftragte auch als Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Landes und als Ombudsperson in der Kinder- und Jugendhilfe im Rahmen dieser Sprechstunde. Zudem ist die Bürgerbeauftragte auch Beauftragte für die Landespolizei und damit Ansprechpartnerin für Beschwerden von Bürgern und Eingaben von Polizeibediensteten. Die Bürgerbeauftragte berät unabhängig und kostenlos am 26. September von 11 bis 15 Uhr im Rathaus Schwarzenbek, Ritter-Wulf-Platz. Anmeldung unter 0431/9881240 erbeten. Unter dieser Telefonnummer können Interessierte auch telefonische Beratungstermine vereinbaren (Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Finanzamt Ratzeburg bildet auch 2018 aus – Bewerbungen bis 8. Oktober.

17.08.2017

Sozialarbeiterin Dominique Kyi unterstützt ab jetzt das Team des Sonderdienstes Pflegekinder und Adoptionen (PKA) im Kreis Herzogtum Lauenburg mit Dienstsitz in Ratzeburg.

17.08.2017

Peter Schlottmann eröffnet den 12. Ratzeburger Pflaumentag am Sonnabend, 26. August, um 14.30 Uhr auf der Streuobstwiese Ratzeburg.

17.08.2017
Anzeige