Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Stadtwerke: 3000 Euro für die Tafeln
Lokales Lauenburg Stadtwerke: 3000 Euro für die Tafeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 13.02.2016

Ein spätes Weihnachtsgeschenk gab es für die Tafeln in Bad Oldesloe, Ratzeburg und Mölln. Die Vereinigte Stadtwerke GmbH spendet 3000 Euro an die drei Einrichtungen. Die Mitarbeiter der Vereinigten Stadtwerke hatten im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier gesammelt, die Geschäftsführung der Stadtwerke den Spendenbetrag aufgerundet. Die Spendenübergabe fand jetzt bei den Stadtwerken in Nusse statt. Rainer Müller (stellvertretende Leitung Ratzeburger Tafel), Wolfgang Wagner (Kuratorium) und Silke Golbke (Teamleitung Möllner Tafel) und Bertram Vetter (Vorstand) sowie Walter Herbers (Schatzmeister der Oldesloer Tafel) nahmen die Spenden dankbar entgegen. Denn alle drei Tafeln verzeichnen eine tendenziell steigende Nachfrage und organisieren mittlerweile zweimal wöchentlich Lebensmittelausgaben. Zurückzuführen sei dies auf einen zunehmenden Bedarf und die stetig wachsende Zahl der Asylanten. Heinz Grothkopp, Geschäftsführer der Stadtwerke, freute sich, dass die VSG erneut die Tafeln bei ihrer Arbeit unterstützen konnte.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Baummarder, der im Garten an einer Vogelfutterstelle Erdnüsse frisst, dazu noch am Tage, das will nicht so recht zum alten Bild dieses Raubtieres passen.

13.02.2016

Auch beim 13. Hallenfußballturnier des Lebenshilfewerks Mölln-Hagenow auf dem Möllner Schulberg mussten sich am Ende alle sieben teilnehmenden Teams der spielerischen ...

13.02.2016

Zum 25. Mal trafen sich gestern mehr als 50 Linauer Spieler — Ein Riesenspaß, bei dem viel gelacht wird.

13.02.2016
Anzeige