Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Statue von Lauenburger Grab gestohlen
Lokales Lauenburg Statue von Lauenburger Grab gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:45 22.12.2012
Diese kunstvoll gearbeitete Bronzestatue wurde gestohlen. Quelle: Polizei
Lauenburg

In Lauenburg haben Unbekannte eine antike Bronzestatue vom Friedhof gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, entdeckte eine Angehörige des Verstorbenen, dessen Grab die Statue geschmückt hatte, den Diebstahl am Freitag. Der Wert der Statue wird von der Polizei auf etwa 3500 Euro geschätzt.

Bei dem Motiv der Statue handelt es sich um eine leicht gebückte Frau, die einen Krug in ihren Händen hält und ausgießt. Dabei steht die Frau auf einer Muschel. Sie ist etwa 1,30 Meter hoch, 800 Kilogramm schwer und war mit einem Betonsockel in die Erde eingelassen. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter die Figur zwischen Mittwoch und Freitagmorgen abtransportiert haben. Für die Beamten ist bis jetzt nur klar, dass die Diebe mit einem Auto zum Friedhof gekommen sein müssen. Aufgrund des großen Gewichts der Statue, ist ein Abtransport ohne Fahrzeug nach jetzigem Ermittlungsstand kaum denkbar. Ein konkreter Tatverdacht besteht noch nicht.

Nun sucht die Polizei Zeugen, die von Mittwoch bis Freitag verdächtige Fahrzeuge oder Personen in der Nähe oder auf dem Friedhofsgelände gesehen haben. Hinweise oder Angaben zur Tat und zum Täter nimmt die Polizei in Lauenburg entgegen.

Zeugenhinweise werden von der

Polizei unter der Lauenburger

Telefonnummer 0 41 53/3 07 10

entgegengenommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Keine schöne Bescherung in Schwarzenbek: Die Firma Gebrüder Lembcke & Co zieht nach Sachsen, in den 7000 Einwohner zählenden Ort Großröhrsdorf. Am 30. Juni 2013 wird die Produktion in Schwarzenbek beendet, so die Nachricht in der Betriebsversammlung.

22.12.2012

Viele Wünsche der Kinder hatten sich erfüllt und die entsprechenden Geschenke lagen gestern im Möllner Stadthaus unter dem festlich geschmückten Tannenbaum. Der Weihnachtsmann persönlich war in die Eulenspiegelstadt gekommen, um den Kindern bei dieser Aktion der Wählergemeinschaft eine Freude zu bereiteten.

22.12.2012

Unbekannte haben eine 800 Kilo schwere Bronze-Statue vom Lauenburger Friedhof gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

21.12.2012