Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg TERMINE HEUTE
Lokales Lauenburg TERMINE HEUTE
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 22.11.2016

EINHAUS

FREIZEIT Gemeindehaus: 14.30-17.00 Mobile Spieliothek, kostenlose Ausleihmöglichkeiten von Gesellschaftsspielen

GEESTHACHT

MUSEUM Geesthacht Museum im Krügerschen Haus, Bergedorfer Straße 28: 11.00-17.00 Vor 3000 Jahren..., faszinierende Rekonstruktion der

ersten Geesthachterin mit Führungen des Archäologen Dr. Bernd Zich

GROSS GRÖNAU

FREIZEIT Gemeindehaus, Am Torfmoor 2: 15.00-16.30 Mobile Spieliothek, kostenlose Ausleihmöglichkeiten von Gesellschaftsspielen

LAUENBURG

FREIZEIT AWO Familienzentrum, Graf-Bernhard-Ring 16: 10.00-12.00 Adventsbasteln im Familien-Café, für alle Eltern und andere Erziehende

mit Kindern bis drei Jahre

MÖLLN

AUSSTELLUNGEN Möllner Museum im Historischen Rathaus, Am Markt 12, ☎ 045 42/83 54 62: 10.00-17.00 Michael-Andreas Wahle – Kindheit

in der Nachkriegszeit 1945 – 1955, bewegende Einblicke in das Leben von Kindern im ersten Nachkriegsjahrzehnt, Eintritt 2,50 Euro

Uhlenkolk Naturparkzentrum, Waldhallenweg, ☎ 045 42/70 90: 8.00-17.00 Ausstellung über selten gewordenen Lebensräume, eine achtteilige Bannerausstellung über Auwälder

FREIZEIT Schützenhof: 19.30-21.00 Möllner Plattsnacker, Treffen mit Inge Pusback

FÜHRUNG Marktplatz, Am Markt: 20.00-21.15 Öffentliche Nachtwächterführung – Mölln im Laternenschein, Mölln einmal auf eine andere Art und

Weise entdecken; Teilnahme 7 Euro

Uhlenkolk Naturparkzentrum, Waldhallenweg, ☎ 045 42/70 90: 14.30-16.00 Führung durch den Wildpark Uhlenkolk, ein Fachmann informiert über Flora und Fauna des

Herzogtums Lauenburg

GESUNDHEIT Uhlenkolk Naturparkzentrum, Waldhallenweg, ☎ 045 42/70 90: 10.00-11.30 Yoga - in love with your nature, mit praktischen

Übungen, auch für den Alltag. Info: Karin Füchtener, 04 51/7075 39 00. Teilnahme: 10 Euro

MARKT Stadtbücherei, Gudower Weg 9: 13.00-17.30 Bücherflohmarkt, Bücher, CDs, DVDs, Videos und Kassetten zu Schnäppchenpreisen

RATZEBURG

AUSSTELLUNGEN A.-Paul-Weber-Museum, Domhof 5, ☎ 045 41/ 86 07 20: 10.00-13.00, 14.00-17.00 Darüber lacht die Republik: Friedrich

Ebert und 'seine' Reichskanzler in der Karikatur, rund 70 Werke der bekanntesten Karikaturisten jener Zeit werfen ein Schlaglicht auf die politische Kultur der Weimarer Republik; Eintritt drei Euro

(Schüler ab ein, Familienkarte 6 Euro)

FREIZEIT Marktplatz: 10.00-19.00 Ratzeburger Eisvergnügen, Eintritt: Kinder (bis 15 Jahre) 2,50 Euro/Stunde, Erwachsene (ab 16 J.) 3

Euro/Stunde

SCHLAGSDORF

AUSSTELLUNGEN Grenzhus, Neubauernweg 1, ☎ 03 88 75/203 26: 10.00-16.30 Naturbegegnungen/UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee – Ein

fotografisches Porträt, charakteristische und prägende Bilder der Region, stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, intime Tierporträts; Sonderausstellung „18 Fluchtorte. Ratzeburger See – Boizenburg 1976

bis 1989“, Fotos aus den Ermittlungsakten der Staatssicherheit und die dahinter stehenden Schicksale

SCHWARZENBEK

TREFFPUNKT Evangelisches Familienzentrum St. Elisabeth, Verbrüderungsring 41: 15.00-17.00 Kreativ-Café, Frauentreff aller Nationalitäten

zum Stricken, Häkeln und plaudern

KINO

GEESTHACHT Kleines Theater Schillerstraße, Schillerstr. 33: 16.30, 19.30 „Willkommen bei den Hartmanns“; 17.00, 20.00 „Phantastische Tierwesen und wo

sie zu finden sind 3D“

RATZEBURG Burgtheater, Theaterplatz 1: 14.00 „Burg Schreckenstein“; „Tini - Violettas Zukunft“; 14.30, 17.15, 20.00 „Phantastische Tierwesen und wo sie

zu finden sind 3D“; 16.00 „Trolls“; 16.00, 18.30, 20.15 „Willkommen bei den Hartmanns“; 17.45 „Bridget Jones' Baby“; 20.50 „Jack Reacher: Kein Weg zurück“

SCHWARZENBEK Kino Grimm, Hamburger Str. 3: 16.00 „Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt“; 16.00, 20.00 „Phantastische Tierwesen

und wo sie zu finden sind 3D“; „Willkommen bei den Hartmanns“; 20.00 „Jack Reacher: Kein Weg zurück“

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

NOTRUFE Polizei: 110 Rettungsdienst und Feuerwehr: 112 Giftnotruf-Zentrale: 05 51/19240 Ärztl.

22.11.2016

Zahlreiche Veranstaltungen zum Aktionstag „Nein zu Gewalt an Frauen“.

22.11.2016

Land lässt Leitplanken auf A24 verstärken Gudow. Der Landesbetrieb Verkehr lässt ab kommenden Montag, 28. November, auf der A24 zwischen den Abfahrten Grande und Hornbek die Leitplanken verstärken.

22.11.2016
Anzeige