Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Talk mit Tee und Tipps im Elterncafé
Lokales Lauenburg Talk mit Tee und Tipps im Elterncafé
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 06.01.2018

Die nächsten zwanglosen Treffen sind am 25. Januar und 22. Februar, jeweils ein Donnerstag. Das Elterncafé im Familienzentrum St. Elisabeth am Verbrüderungsring ist für jeden offen, und die Besucher können bei einer Tasse Kaffee oder Tee ganz unkompliziert Erziehungsfragen zu allem rund um Kinder und Familie stellen oder einfach nur miteinander ins Gespräch kommen.

An jedem 4. Donnerstag im Monat, außer in den Ferien, können Eltern im „fff-fit für familie-ElternCafé“ über Dinge im Erziehungsalltag sprechen, bei denen ein Perspektivwechsel und der sogenannte „kleine Tipp“ einfach gut tun können. Die Dipl.-Sozialpädagogin Stefanie Schankin und die Erzieherin Marion Pichinot sind im Wechsel von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr mit Kaffee, Tee und Keksen auf dem grauen Sofa im Evangelischen Familienzentrum St. Elisabeth zu finden. Wer den „kleinen Tipp“ sucht, braucht keinen Termin zu blocken; er/sie kann einfach vorbei kommen. Manche Gespräche dauern fünf, andere 15 Minuten. Beschäftigungsmöglichkeiten für kleine Kinder sind vorhanden. Fragen zum Elterncafé werden im Familienzentrum unter der Telefonnummer 04151/89 24 25 oder in der Familienbildungsstätte unter Telefon 04151/ 89 24 18 beantwortet.

ge

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die neuen Räume der Offenen Ganztagsschule an der Alfried-Otto-Schulesind fertig. Am Donnerstag, 18. Januar, um 16 Uhr wird der Bau des Schulverbandes Dassendorf-Brunstorf-Hohenhorn in einer Feierstunde offiziell eingeweiht.

06.01.2018

Bereits vor einem Jahr hat Jasmin Schmidt, Vorsitzende der Schwarzenbeker Liedertafel von 1843, einen Koffer voller Dokumente ins Archiv gebracht: Vorbereitung der Feier zum 175. Bestehen. Der Festakt ist im Juni, eine Ausstellung zum Jubiläum ab 26. Januar im Rathaus.

06.01.2018

Rehe sind so häufig, dass man sie täglich links und rechts der Straßen und Feldwege im Lauenburgischen beobachten kann, vor allem jetzt im Winter, weil sie ...

06.01.2018
Anzeige