Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Tausende feierten den Start in die Saison der Elbschifffahrt

Lauenburg Tausende feierten den Start in die Saison der Elbschifffahrt

Wirtschaftliche Vereinigung Lauenburg zeigt sich vorsichtig optimistisch. Fast 10000 Besucher kamen ans Ufer der Elbe, Shantychöre sangen und es gab Mitmachaktionen und Rundfahrten.

Voriger Artikel
Einbruch in Hafenimbiss: Zwei Männer festgenommen
Nächster Artikel
SPD Schwarzenbek öffnet sich noch mehr den Bürgern

Trotz dunkler Wolken am Himmel war der „Kurs Elbe.Tag“ in Lauenburg und Hohnstorf am Sonntag als Auftakt in die Saison für Fahrgastschiffer ein großer Erfolg.

Quelle: Fotos: Timo Jann

Lauenburg. „Das Wetter in der Saison darf gerne besser werden, aber ansonsten ist die Vorfreude groß“, sagte Günter Schmidt, Geschäftsführer der Herzogtum Lauenburg Marketing- und Service-Gesellschaft (HLMS). Er schätzt, dass am Sonntag fast 10000 Menschen nach Lauenburg und Hohnstorf gekommen sind, um mit einem bunten Rahmenprogramm an beiden Ufern den Start in die Saison der Fahrgastschifffahrt zu feiern.

LN-Bild

Wirtschaftliche Vereinigung Lauenburg zeigt sich vorsichtig optimistisch — Fast 10000 Besucher am Ufer der Elbe — Shantychöre sangen — Mitmachaktionen und Rundfahrten.

Zur Bildergalerie

„Für den Tourismus in der Stadt ist dieser Tag wichtig — ein Start in eine hoffentlich gute Saison.“ Ralf Storjohann,

Vorsitzender der Wirtschaftlichen

 Vereinigung

 Lauenburg

„Für den Tourismus in der Stadt ist dieser Tag wichtig, er ist der Start in eine hoffentlich gute Saison“, sagte auch Ralf Storjohann, Vorsitzender der Wirtschaftlichen Vereinigung Lauenburg. Und tatsächlich ließen sich weder von Schneeschauern noch von dunklen Wolken die Menschen von einem Besuch in der Stadt abhalten. An den Freiluft-Ständen der Gastronomen bildeten sich lange Schlagen, vor den Bühnen, auf denen zahlreiche Shantychöre sangen, wurde begeistert zugehört. „Bis auf die Schauer war es wirklich schön“, bilanzierte Lauenburgs Tourismusmanagerin Ulrike Sindermann.

Neben dem Raddampfer „Kaiser Wilhelm“, dem Dampfeisbrecher „Elbe“ und dem „Herzog von Lauenburg“, die Lauenburg als Heimathafen haben, waren auch andere Fahrgastschiffe aus der Region, wie das Salonschiff „Aurora“ aus Geesthacht, nach Lauenburg gekommen. Höhepunkt des Tages: Die Schiffsparade, die von mehreren Sportbooten und Wasserfontänen spritzenden Feuerwehrbooten begleitet wurde.

„Einfach schön, das so zu sehen“, schwärmte Martina Martens aus Hohnstorf, die sich das Spektakel von der Elbbrücke aus ansah.

Bereits zum vierten Mal war Lauenburg Gastgeber für den „Kurs Elbe.Tag“. Schmidt: „Es ist wichtig, die Schifffahrt auf der Elbe in das Bewusstsein der Menschen zu bekommen. Dafür bietet sich dieser Tag an.“ Ehemals als Verbindung zwischen Hamburg und Wittenberge gestartet, konzentriert sich der Trubel aktuell auf Lauenburg und Hohnstorf. Von den Anlegern legten die Schiffe zu mehreren Rundfahrten und im Fährverkehr von Ufer zu Ufer ab. Durch die Lauenburger Elbstraße zogen sich Infostände mit Exponaten aus dem Elbschifffahrtsmuseum, das natürlich auch geöffnet hatte. Bei den Museumsführern konnte man sich im Knotenbinden üben. Und Bernd Heitmann aus Pinneberg, „Botschafter der Vergangenheit“, wie er sich nennt, zeigte Kindern, wie man früher Seile reepte — auf einer Reeperbahn. Wer sich versuchte, durfte sein Spiel- oder Springseil mitnehmen.

„Wir werden auch 2017 wieder Ausrichter für den ,Kurs Elbe.Tag‘ sein“, kündigte Schmidt zufrieden an.

Von Timo Jann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.