Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Tolle Kunst, schönes Ambiente
Lokales Lauenburg Tolle Kunst, schönes Ambiente
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 07.11.2017
Klaus Adam aus Alt Mölln arbeitete in einer Gaubennische an seinen Schmuckstücken. Quelle: Foto: Timo Jann

Organisator Hans-Jürgen Rumpf zog eine positive Bilanz: „Wir hatten richtig tolle Kunst hier und waren auch mit den Besuchern sehr zufrieden.“ Anita Franck hatte sich bereits auf die Suche nach Weihnachtsgeschenken gemacht. „Es ist bewundernswert, was die Kunsthandwerker hier alles präsentieren“, schwärmte die Schwarzenbekerin. Draußen knisterte Lagerfeuer, schwang der Schmied seinen Hammer, drinnen gab es edlen Schmuck, Kalligrafie und Mode. Im Dachgeschoss werkelte Klaus Adams an Silberschmuck. „Ich nutze die Zeit, wenn es nicht so trubelig ist“, berichtete der Kunsthandwerker aus Alt Mölln. Zwei Drittel der Aussteller beim 22. Markt waren „Stammgäste“, ein Drittel neue Teilenehmer. „Eine gute Mischung“, fand Rumpf, der stets darauf bedacht ist, dass die Aussteller nichts Ähnliches anbieten.

tja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ulrike Lappat hat allen Grund zu strahlen. Seit einigen Jahren kommt die Mitarbeiterin der Frauenberatung einmal im Monat ins Stadthaus nach Mölln und bietet dort Beratung an. Künftig kann sie das sogar zwei Mal im Monat tun – und dazu weitere zwei Mal im Ratzeburger Rathaus.

07.11.2017

Komplexe Themen verständlich und interessant zu vermitteln, ist eine Kunst. Prof.

07.11.2017

Ein Autofahrer ist am Dienstagnachmittag mit seinem VW Kombi durch einen Vorgarten in Aumühle gefahren und an einer Hausmauer zum Stehen gekommen. Der Mann erlitt Verletzungen. 

07.11.2017
Anzeige