Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Traditionelles Bier zur Fastenzeit
Lokales Lauenburg Traditionelles Bier zur Fastenzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:58 03.03.2016
In Schwarzenbek gibt es Bier aus dem Kreis Ludwigslust. Quelle: hfr

Am Sonntag, 6. März um 12.30 Uhr, nach dem Gottesdienst, lädt die Männerrunde der katholischen Kirchengemeinde St. Michael zum Fastenbier vom Fass, diesmal vom Vielanker Brauhaus bei Dömitz an der Elbe. Dazu werden Schmankerln, nämlich warmer Leberkäse, Krautsalat, Würstchen und Brötchen, gereicht. In der Heilig-Geist-Kirche in Mölln macht man es sich es etwas schwerer und braut anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Kirche ein ganz eigenes Bier. Eine Gruppe von zwölf Personen trifft sich am Sonnabend, 5. März, um das „Heilig-Geist-Bräu“ herzustellen. Die Jubiläumsfeier ist am Sonntag, 22. Mai. Zu diesem Anlass soll das Bier fertig sein. In diesem Jahr gibt es noch ein Jubiläum: Das Deutsche Reinheitsgebot wird 500 Jahre alt. „Wer kein Bier hat, hat nichts zu trinken“, sagt ein Spruch von Martin Luther (1483-1546).

In der Fastenzeit darf es traditionell gern ein Bier sein.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige