Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg „TraumHüter“ im Finanzamt Ratzeburg
Lokales Lauenburg „TraumHüter“ im Finanzamt Ratzeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 03.02.2016
Thomas Biller stellt im Ratzeburger Finanzamt Fotos aus — in Farbe und Schwarzweiß oder — wie dieses — abstrakt. Quelle: Fotos: Philip Schülermann

Finanzämter seien ja eigentlich keine Orte, an die man gerne gehe, habe er schon mehrfach gehört, sagt Thomas Biller. Vielleicht aber jetzt. Gestern hat der Fotograf in dem Ratzeburger Amt seine Fotoausstellung „TraumHüter“ eröffnet. 29 Bilder, in Schwarzweiß, in Farbe oder abstrakt, zieren nun die weißen Wände der Behörde.

„Fast 50 Jahre fotografiere ich schon“, sagt Biller. Bereits bei seinem Großvater habe er zugeschaut, als dieser im abgedunkelten Badezimmer Fotos entwickelt hatte. „Ich sage oft, dass mich ein Bild findet. Manchmal lockt mich auch das Licht an.“ Dann entstehe ein Foto und ein passender Titel. „Seine Bilder laden uns zu Träumen ein“, sagte Laudator Klaus Schneller. „Schwarzweißbilder fangen an, an Farben zu gewinnen, wenn Sie sich darauf einlassen.“ Die Fotos entstanden alle in und um Ratzeburg. Zu besichtigen ist die Ausstellung „TraumHüter“ zu den Öffnungszeiten des Finanzamtes.

phs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Möllns Bürgermeister Jan Wiegels (SPD) wirft der Kreisverwaltung zu langsame Arbeit bei der Genehmigung des Möllner Haushaltes vor.

03.02.2016

Im Streit über die missglückte Sanierung der Ortsdurchfahrt in Klempau steht der Kreis Herzogtum Lauenburg als Träger der ehemaligen L 221 und jetzigen K 81 „derzeit ...

03.02.2016

Roland Jahn und Klaus Schlie haben Schlagsdorf besucht — Zu wenig Zusammenarbeit der Länder kritisiert.

03.02.2016
Anzeige