Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Traumjobs im Nahrungsgewerbe
Lokales Lauenburg Traumjobs im Nahrungsgewerbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:55 12.02.2016
Dominik Schrumpf ist Koch-Azubi im zweiten Ausbildungsjahr. Mit einer Terrine vom Karpfen, Rouladen und „Amerikanern“ hat er sich beim Wettbewerb im BBZ auf Platz 3 gekocht. Quelle: Schülermann

Höhepunkt des Info-Tags „Tischlein deck‘ dich“: Ein Kochwettbewerb mit Koch-Azubis und der Deutschen Köche-Nationalmannschaft der Bundeswehr.

Bei Bäckermeister Stefan Klapproth durften die Schüler selbst einen Hefezopf backen. „Das leistet mehr Überzeugung als tausend Worte“, sagte er. Auch Bäckereifachverkäufer, Köche und Hauswirtschafter haben sich vorgestellt.

Zum ersten Mal rief das BBZ zum Kochwettbewerb aus. Die Köche der Nationalmannschaft, Thomas Kucharski, Marcel Harms und Stephan Runge, zauberten mit Azubis je ein Drei-Gänge-Menü. Patrick Richter erkochte sich mit seinen Team Platz 1. Platz 2 und 3 belegten Thies Assmann und Dominik Schrumpf mit ihren Teams.

„Der Ruf der Berufe in unserer Branche ist nicht so gut“, sagte Fachlehrer und Koch Stephan Fritze. Dabei würden viele Vorurteile gar nicht zutreffen. „Wir haben Nachwuchsprobleme“, sagt er. Dabei biete das Gast- und Nahrungsgewerbe viele Vorteile: „Kreativität, auf der ganzen Welt arbeiten zu können und Aufstiegschancen“, nennt Fritze.

phs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige