Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Unbekannte rauben Frau die Handtasche
Lokales Lauenburg Unbekannte rauben Frau die Handtasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 08.01.2016
Anzeige
Wohltorf

Die 51-Jährige ging gegen halb vier Uhr mit ihrem Hund eine Runde Gassi. Der Wald liegt direkt neben dem Parkplatz in der Straße Am Tonteich.

Sie ging über den Hauptweg in Richtung Süden. In diesem Moment fuhren zwei Männer auf ihren Fahrrädern an der Frau vorbei. Plötzlich hielten sie an und kamen direkt auf die Fußgängerin zu. Einer der Männer ergriff sofort ihre Handtasche und zog heftig daran. Der andere Radfahrer versuchte währenddessen ihren Hund von ihr wegzulocken. Zwischen der 51-Jährigen und dem Tatverdächtigen kam es zu einer Rangelei. Dem Tatverdächtigen gelang es, der Frau die Handtasche komplett zu entreißen. Anschließend fuhren die beiden Männer mitsamt der Beute, eine beigefarbene Handtasche, ein beigefarbenes Portmonee mit diversen persönlichen Papieren und etwas Bargeld darin, in Richtung der Straße Am Tonteich davon. Die Frau stand deutlich unter dem Einfluss des Geschehens. Sie suchte am Abend die Polizei auf.

Die Kriminalpolizei in Geesthacht bittet Zeugen, die die beiden Männer auf den Fahrrädern zu der Zeit in der Nähe des Tatortes noch gesehen haben, sich mit ihr unter der Rufnummer 04152/ 80030 in Verbindung zu setzen.

Täterbeschreibung: Der Mann, der an der Handtasche gezogen hat, soll zwischen 18 und 20 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß sein. Nach der Täterbeschreibung bei der Polizei hat er dunkle Haare, dunkle buschige Augenbrauen, ausgeprägte Wangenknochen und ein schmales Gesicht. Er soll eine graue Mütze, dunkle Lederjacke, ausgewaschene Jeans und bordeauxrote Turnschuhe getragen haben. Er soll mit einem  silberfarbenen Herrenfahrrad ohne Gepäckträger unterwegs sein. 

Der Mann, der versucht hat, den Hund wegzulocken, soll etwas kleiner als 1,80 Meter sein. Er wurde der Polizei mit einem Dreitagebart, Jeansjacke und Rucksack beschrieben. Das Alter konnte nicht geschätzt werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige