Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Unfall: Mutter mit Baby an Bord Vorfahrt genommen
Lokales Lauenburg Unfall: Mutter mit Baby an Bord Vorfahrt genommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 27.06.2017
Ein 59-jähriger Geesthachter war mit einem Mazda MX 5 aus der Werftstraße geradeaus in Richtung Sielstraße unterwegs, als er einer 26-Jährigen in einem Volvo die Vorfahrt nahm. Quelle: Timo Jann
Anzeige
Geesthacht

Der 59-jährige Geesthachter war mit einem Mazda MX 5 aus der Werftstraße beim Freizeitbad kommend geradeaus in Richtung Sielstraße unterwegs, als er einer 26-Jährigen, die mit ihrem zum Glück gut gesicherten Sohn (4 Monate) in einem Volvo aus Tesperhude kommend Richtung Schleuse fuhr, die Vorfahrt nahm.

Der Volvo rammte in die Seite des Mazda, der herumschleuderte und mit dem Heck auf der Verkehrsinsel landete.

Ein Notarztteam kümmerte sich um die nur leicht verletzten Insassen, die Feuerwehr half beim Aufräumen. Der Schaden wurde auf etwa 20 000 Euro geschätzt.

Timo Jann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige