Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Unfall auf der A 24: Audi-Fahrer hatte 1,76 Promille
Lokales Lauenburg Unfall auf der A 24: Audi-Fahrer hatte 1,76 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 05.12.2017
Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag auf der A 24 in Höhe Elmenhorst. 
Anzeige
Elmenhorst

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag auf der A 24 in Höhe Elmenhorst. Zeugen meldeten gegen 19.10 Uhr einen Audi A 6, der in Schlangenlinien Richtung Berlin fuhr. Noch während der Fahndungsmaßnahmen nach dem Audi ereignete sich der Unfall. Der 58-jährige Audi-Fahrer aus Güster befuhr den linken von zwei Fahrstreifen und kollidierte nach Angaben der Polizei beim Überholvorgang mit einem polnischen Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen. Der Pkw kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Weder der Audifahrer noch der 39-jährige Fahrer des Lkw wurden verletzt. Ein Atemalkoholwert bei dem 58-jährigen ergab 1,76 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige