Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Verträge fix: Lebenshilfe im Koch-Park

Mölln Verträge fix: Lebenshilfe im Koch-Park

Jetzt kann’s losgehen! Die Vertreter der Lauenburgischen Treuhand Gesellschaft (LTG), Manfred Kohlrus und Klaus Schlie, unterzeichneten gestern mit Lebenshilfe-Geschäftsführer Hans-Joachim Grätsch die Kaufverträge über die Grundstücke im Robert-Koch-Park in Mölln für den Neubau einer Kindertagesstätte und eines (Fahrrad-)Werkstattgebäudes.

Voriger Artikel
Vereinigte Stadtwerke GmbH für Kundenservice ausgezeichnet
Nächster Artikel
Kicken und Wandern beim Sportfest in Steinhorst

LTG-Geschäftsführer Manfred Kohlrus (l.) und Klaus Schlie (r.) unterschrieben gestern mit Karl-Heinz Grätsch (Lebenshilfe Mölln) die Grundstückskaufverträge im Robert-Koch-Park.

Quelle: Joachim Strunk

Mölln. Insgesamt, so Grätsch, will das Lebenshilfewerk Mölln-Hagenow 3,3 Millionen Euro investieren, um die alte denkmalgeschützte Offiziersvilla am rechten Eingang des ehemaligen Bundeswehrgeländes zu sanieren und mit einen Neubau zu ergänzen, damit hier die bisherige Kita „Schneiderschere“ (noch: Königsberger Straße) einziehen kann. Geplant sind zwei Krippengruppen mit je zehn, vier Regelintegrationsgruppe à 15 und zwei Hortgruppen mit insgesamt 30 Kindern (zusammen: 110 Kinder). Die Zustimmung der Kostenträger liege ebenso vor wie die Baugenehmigung, erklärte Grätsch. Jetzt warte man auf die Ausschreibung und die ersten Bauarbeiten. Die Grundsteinlegung ist für August/September vorgesehen, der Umzug für August 2017.

Mit enthalten in der Investitionssumme ist auch das (Fahrrad-)Werkstattgebäude im linken rückwärtigen Bereich des Haupthauses. Hier sollen 30 Arbeitsplätze vor allem für behinderte Menschen in den Bereichen Hausmeisterservice sowie Garten- und Landschaftsbau entstehen.

Die Werkstatt steht nicht alleine da. In dem Komplex aus zwei miteinander verbundenen Gebäuden sind auch verschiedene Lager für Kleinmaterialien sowie ein Glashaus- oder Blumen-Café vorgesehen.

Letzteres soll täglich (auch an Wochenenden) von 7.30 bis 22 Uhr geöffnet sein.Rund 20 zusätzliche Jobs sind laut Grätsch in diesem Segment vorgesehen.

Das dritte Projekt, das gestern angestoßen wurde, ist das ehemalige Schwesternwohnheim, das komplett entkernt und neu ausgebaut wird. Hier entstehen insgesamt 28 Wohnungen, 15 für gehandicapte Menschen, 13 für den allgemeinen Wohnungsmarkt. Die Mietpreise für die 45 bis 60 qm großen Wohnungen seien von der Grundsicherung anerkannt, so Schlie.

 unk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.