Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Viel Beifall für junges Ensemble in der Schillerstraße
Lokales Lauenburg Viel Beifall für junges Ensemble in der Schillerstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 21.03.2016
Das Ensemble der Niederdeutschen Bühne begeisterte sein Premierenpublikum in Geesthacht. Quelle: Timo Jann

Premierenstimmung im Kleinen Theater Schillerstraße Geesthacht: Während sich das Geschehen im ersten und zweiten Akt auf der Bühne mehrfach wiederholte, ging es im dritten Akt richtig zur Sache — was das Publikum im fast ausverkauften Saal mit 300 Sitzplätzen mit donnerndem Applaus belohnte. Auffällig: Seit langem saßen wieder besonders viele junge Zuschauer im Publikum. Wahrscheinlich Freunde des jungen Ensembles von Regisseur Norbert Kurtz.

„Das Team hat toll gespielt, das Publikum hat viel gelacht“, freute sich Kurtz über die gelungene Premiere von „To‘n Düwel mit den Sex“. Besonders Mario Freese begeisterte die Zuschauer in seiner Rolle als Sparkassenkassierer Paul Brandes. Er ist mit Filialleiter Martin Kruse (Marcel Jammer) befreundet, dessen Frau Brigitte (Meike Göpfert) sich mit skandinavischen Dekoartikeln selbstständig machen will. Doch statt Glas und Porzellan für den Weiterverkauf bringt die Post erotische Fotos und Filme vom Großhändler. Und in den 1960er Jahren, in denen „To‘n Düwel mit den Sex“ spielt, ist das absolut verpönt. Klar, dass die delikaten Dinge verschwinden müssen. Dabei stellt sich Paul Brandes in seiner naiven Art nur mehr als ungeschickt an. Nicht zuletzt Revisor Herr Niklas (Jens Scharnberg) macht das Durcheinander auf der Bühne perfekt, als der Paketbote (Dieter Jebens) weitere Sendungen anliefert und Kruse einen falschen Scheck an den Lieferanten schickt.

Der freut sich über den scheinbaren Großauftrag und schickt mit Gina (Christin Konau) und Tina (Annika Petersen) zwei leichte Mädchen als Dankeschön in die Wohnung des Filialleiters.

Weitere Termine: 1., 2., 8., 9., 15., 16., 23., 24., 28., 29. und 30. April.

Von Timo Jann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ratzeburger Angler wählten neue Mitglieder in den Vorstand — Anangeln findet am 1. Mai statt.

21.03.2016

Die „Lauentown Katzenfreunde“ sind eine ehrenamtliche Organisation, die sicher noch nicht viele Menschen kannten.

21.03.2016

Beim Auftakt des kleinen Kultur-Festivals hat der Pianist Armin Fischer die Gäste mit virtuosem Spiel und reichlich Komik begeistert — die zwölfte Saison bietet noch mehr.

21.03.2016
Anzeige