Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Von individuellen Halsband bis zum Diät-Leckerli
Lokales Lauenburg Von individuellen Halsband bis zum Diät-Leckerli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 10.09.2016
Hundezubehör jeder Art gibt es noch bis heute Abend auf der Hundemesse in Wotersen. Quelle: Fotos: Petra Wlosik

Nicht nur mit einem traumhaften Ambiente des Schlosses Wotersen, sondern auch mit einer bunten Mischung von Ausstellern haben die Veranstalter die Besucher auf der Hundemesse in Wotersen begrüßt. In den historischen Gebäuden der Stallungen gibt es nicht nur Zubehör vom individuellen Halsbänder bis zum maßgeschneiderter Hundegeschirr, sondern auch Informationen über das Ende des Hundelebens mit verschiedenen Möglichkeiten sich zu verabschieden. „Ich komme seit Jahren hier her“, sagt eine Hundebesitzerin, während sie sich an einem Stand gerade ein neues Halsband als Spezialanfertigung für ihren Hund machen lässt. Und wem das selbst geschossene Smartphone-Foto vom vierbeinigen Liebling nicht reicht, der kann sich von Hundefotografin Annett Mirsberger seinen Hund richtig in Szene setzen oder gleich bei Hundemalerin Ulrike Lutterbeck in Pastellfarben oder Öl auf Leinwand verewigen lassen. Doch nicht nur in den Hallen gibt es viel zu sehen: Verschiedene Vereine zeigen auf dem Außenplatz Agility Sport. Auch die Rettungshundestaffel stellt sich vor. Die Messe „Mein Hund“ ist heute von 11 bis 18 Uhr auf Schloss Wotersen geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene fünf Euro – Hunde haben freien Eintritt. Der Impfpass muss vorgezeigt werden.

Zur Galerie
Auf Schloss Wotersen steht am Wochenende alles im Zeichen des Hundes.

wlo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Klein, aber fein ist der Hauhechel-Bläuling. Trotz seiner geringen Größe von höchstens drei Zentimeter Flügelspannweite fällt sein leuchtendes Blau auf.

10.09.2016

Jürgen Tornow (79) wurde am vergangenen Montag von Torsten Albig mit der Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet – Er hilft Flüchtlingen und Sportlern.

10.09.2016

Thomas Plum hat freie Kunst studiert und Restaurator und Kirchenmaler gelernt – Von der hohen Kunst, den Originalzustand eines antiken Möbelstückes nachzuempfinden.

10.09.2016
Anzeige